Hallo, ich bin auf der Suche nach passiven Einkommen, wer kennt welche die ehrlich sind und kann Internet Networkingseiten empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verdiene mit ein paar Nischenseiten. Passiv ist diese Sache aber nicht, da diese Seiten gehegt und gepflegt werden wollen. Und es braucht Einiges, diese Seiten im Netz bekannt zu machen (interessiert - send me a message)

Ansonsten hab ich ein paar Taler in ausschüttende ETF angelegt, gibt auch immer mal wieder eine warme Mahlzeit -> das verstehe ich unter passives Einkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"passives einkommen", hörst sich an wie: ohne arbeiten geld verdienen.

nette idee, aber leider hoffnungslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tycha
30.04.2016, 13:51

Klingt nach, du hast bereits Erfahrungen gemacht? Ich möchte hier eigentlich aussselektieren. Dieses dient dazu, um die Betrüger von den Erlichen zu trennen und bei Google 100000 Seiten mit Zeitverschwendung nicht durchstöbern zu müssen. Übrigens Geld mit YouTube zu verdienen ist relativ einfach und ab 50$ sich auszahlen zu lassen!

0
Kommentar von AlexChristo
03.05.2016, 09:54

Passives Einkommen: Ein Mal arbeiten und daraus immer wieder - mit geringem Aufwand - Geld beziehen. Das geht durchaus, dafür braucht man jedoch Ideen.

Einfachstes Beispiel für passives Einkommen. Aktien kaufen, die Dividenden ausschütten.

0

Was möchtest Du wissen?