Hallo. ich bin 23 jahre besitze aber immer noch eine befristete aufenthaltserlaubnis obwohl ich in Deutschland geboren bin ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Deutschland geboren mit ausländischen Eltern vermutlich.

Hat sich nie einer um die deutsche Staatsangehörigkeit gekümmert, oder zumindest einen unbefristeten Aufenthalt.

leider nein. ich fang erst jetzt an mich drum zu kümmern 

0

Warum beantragst du nicht die deutsche Staatsbürgerschaft?

das will er bestimmt nicht sagen ^^

1
@BKrasniqi

Dann solltest du einen neuen Pass beantragen (Botschaft, Konsulat v. Kosovo)

Wenn du in Deutschland geboren bist, dann hast du außerdem eine Geburtsurkunde (falls nicht, bekommst du die beim Standesamt in der Stadt, in der du geboren bist.) Damit kommst du schon mal ziemlich weit.

Wenn du in Deutschland geboren bist, und hier aufgewachsen bist, dann bist du Deutscher. Du solltest diese Frage mit der Staatsbürgerschaft auch jetzt regeln!

1

Das ist doch schön. Welche Staatsangehörigkeit hast du denn? Irgendeine muss man ja grundsätzlich haben, oder nicht?

ich bin kosovo albaner 

0
@BKrasniqi

Das sah man doch am Namen, krasniqi ist dort so häufig wie Meier bei uns.

0

23 Jahre lang eine befristete Aufenthaltserlaubnis? Ununterbrochen? Ich vermute mal, Du wurdest hier geboren und warst dann längere Zeit nicht in Deutschland. Oder?

Kroatien?

ne war nie länger als 3 wochen weg 

0

Und? - Passt Dir was dran nicht?

Wird schon einen Grund haben, dass du keine deutschen Papiere hast - das weist aber nur Du, warum!

ein fragezeichen macht noch keine frage aus, was uns oben die aussage peinlichst genau demonstriert

Was möchtest Du wissen?