Hallo Ich bin 18 und suche eine Airsoft Sniper! Wie ist die SR-5 Sniper Rifle Black Upgraded den so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So wie fast jedes SSG (Scharfschützengewehr) out of the box nicht wirklich zu gebrauchen.

Reichweite/Präzision ist nicht höher als die von AEGs, teils sogar schlechter als die von guten AEGs. Joule ist übrigens nicht gleich Reichweite, das "Upgraded" bedeutet nur, dass da eine stärkere Feder verbaut ist und ein paar Innenteile so verstärkt wurden, dass die Feder grade so ausgehalten wird. Mit Präzisionstuning hat das nix zu tun.

Ein brauchbares Airsoft SSS kostet viel Zeit und Geld.
Denn man muss die Reichweite und Präzision besser machen als die der AEGs (bzw. S-AEGs in Deutschland) um den Nachteil vom Einzelschuss auszugleichen. Sonst ist ein SSG am Spielfeld einfach nur frustrierend.

Man braucht dazu eine gute Tuningbasis, wo hochwertige Präzisionstuningteile passen und man braucht Geld ^^.
600€ oder mehr sind da schnell mal drinnen.

Ob bei dem von dir angesprochenen Modell hochwertige Tuningparts passen weiß ich nicht - wenn nein, ist von dem Modell stark abzuraten, weil man damit dann garantiert keine Freude oder Spielspaß hat.

Lg leNeibs!

Hallo, informiere dich doch mal über die Novritsch SSG24. Die soll ja selbst 'out of the box' spielbar sein.

Das Teil ist wirklich top, habe erst vor ein paar Tagen damit geschossen.

Einizig was mich stören würde oder was mir fehlen würde ist dieses Gefühl, dass ich das verwendete SSG halt selbst aufgebaut habe.
Kaufen kann (mit den nötigen Kleingeld) jeder, aber ein selber aufgebautes SSG, welches weit und präzise schießt, das ist schon was Anderes ;-)

Und ich befürchte, dass bald jeder zweite Novritsch Fan mit so einem Teil über's Spielfeld läuft und das Airsoft-Snipen dann nix mehr "Besonderes" sein wird... :/

0

Das denke ich mir auch. Vorallem weil jeder vierte AS-Spileler Novritsch-Fan ist^^

0

Was möchtest Du wissen?