Hallo ich bin 1,65m groß und wiege 41,5kg ist das zu viel oder zu wenig?

11 Antworten

Also, da ich nur ca. einen Zentimeter größer bin und ungefähr 55kg wiege und mir alle immer sagen, dass ich so dünn bin und alle anderen in meiner Umgebung, die auch ungefähr so groß sind wie ich noch fast 10kg mehr wiegen, und jetzt auch noch eigentlich schlank sind, kann ich die sagen, dass das schon (etwas) wenig ist.

du wiegst zu wenig guck am esten im internet naqch diätplänen mit denen du zunehmen kannst aufjedenfall würde fleisch dir sehr helfen zu zunehme aber iss davon auch nicht zu viel.

Ein bisschen dünn ist das schon, aber ich denke, das weißt du doch selbst, wenn du in den Spiegel guckst, oder? ;)

Aber solange es dir damit gut geht und du nicht absichtlich hungerst, dein Körper also alle Mineralien usw. bekommt, dann ist das nicht wirklich gefährlich. Trotzdem solltest du aufpassen, nicht weiter abzunehmen. Oder fühlst du dich unwohl?

Was ich aber nicht verstehe ist, warum du fragst, ob das zu dick ist?! Das man mit diesem Gewicht bei deiner Größe kein rollendes Fass sein kann, müsstest du doch eigentlich selber wissen!?


Was möchtest Du wissen?