hallo ich bin 16 Jahre alt,mein Vater ist Montag an einen plötzlichen Herzinfarkt gestorben und meine Mutter wohnt nicht bei mir,kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das tut mir leid für dich! Mein Beileid... So jetzt zu deiner frage. Du hast bestimmt Freunde bei denne du für eine Zeit unterkommen kannst. Kannst du nicht zu deiner Mutter ziehen oder sie kommt für eine Zeit zu dir bis sich alles etwas geregelt hat?! Ich kann dir leider keine anlaufstellen genau sagen aber vielleicht ja das Jugendamt oder so. Ich hoffe dass du gut über die Zeit hinwegkommst. Liebe grüsse und viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vincent0999999,

wie ich sehe, bist Du neu bei uns: Herzlich willkommen bei GF. Leider aus einem sehr traurigen Anlass und dazu schicke ich Dir mein aufrichtiges Mitgefühl.

Bist Du im Moment allein? Ich gebe Dir hier mal Links, an die Du Dich wenden kannst:

Nummer gegen Kummer: Homepage (de)
Eine starke Gemeinschaft | TelefonSeelsorge Deutschland

Du kannst Dich auch an einen Geistlichen in Deiner Nähe wenden. Hat sich das Jugendamt schon mit Dir in Verbindung gesetzt? Kümmert sich Deine Mutter um Dich?

Wenn Du magst, kannst Du über die Funktion 'Kommentieren' antworten und mit mir in Verbindung bleiben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an den Notdienst des Jugendamtes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?