Hallo, Ich bin 16 Jahre alt und möchte gerne nach der Schule ein soziales Jahr in Afrika machen. Weiss jemand wo man ein soziales jahr was kostenlos ist und fü?

3 Antworten

Ganz kostenlos gibt es nicht.

Flug, Visa, Unterkunft, Essen ... das kostet alles. Wenn du das nicht zahlst dann müsste das ja die Organisation tun und die haben oft warlich besseres mit dem Geld zu tun.

Zudem muss man sowas mit vorsicht genießen. Volotourismus ist im kommen und das schadet mehr als das es hilft. Kinder denen ständig neue bezugspersonen vorgesetzt werden tut das nicht gut und Mauern die von laien gebaut werden die nicht wissen was se tun halten nicht lange. Es gibt deswegen in einigen Ländern schon falsche Waisenhöuser und in anderen werden locals eingestellt die nachts den Murks den die Freiwilligen bauen abreißen und neu machen damit sich die Touristen/Freiwilligen gut fühlen.

Hier ein paar Punkte für dich wenn du wirklich helfen willst:

- Lerne erst mal was was du nutzen kannst oder gehe in eine seriöse Einrichtung wo man gewillt ist dich vernünftig einzuweisen.

- Bleibe möglichst das ganze Jahr in der selben Einrichtung

-Komm für deine eigenen Kosten auf.

So viel ich weiß, muss man dafür mindestens 18 sein. Aber falls es nicht klappt, kannst du es ja in Deutschland machen oder erst noch dein Abi oder eine Ausbildung machen und dann gehen. Bei dir gibt es doch bestimmt ein Berufsinformationszentrum, da kannst du dich nach einer Organisation erkundigen oder eben im Internet mal Googlen. AIFS bietet glaube ich aus FSJ im Ausland an, aber glaub nicht in Afrika... erkundige dich einfach mal:).

Wenn du dich informieren würdest, dann wüsstest du, dass man dafür bezahlen muss. Außerdem schadet ein freiwilliges soziales Jahr meistens mehr als es nützt.

Was möchtest Du wissen?