Hallo ich bin 14 und mein Zahnfleisch hat sich von meinen beiden unteren Backenzähnen gelöst was soll ich tun, wächst das wieder zu?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal: keine Angst, so einfach fallen die nicht raus. Ich würde morgen früh zum Zahnarzt, der muss dir alles weitere sagen.

Könnte vielleicht mit den Weisheitszähnen zu tun haben.

PiaSophiw 24.07.2016, 22:40

Es sieht aus wie eingerissen😥 

0
Borg93 24.07.2016, 22:43
@PiaSophiw

Ich hoffe es tut nicht weh davon hast du ja nichts gesagt, in jedem Fall lass das morgen vom Zahnarzt klären

0
PiaSophiw 24.07.2016, 23:05
@Borg93

Es tut nicht weh naja ich meine ja das es eingerissen ist...es ist eher ein Druck als würden die Weisheitszähne kommen...ich  gehe Dienstag zum Zahnarzt aber danke❤️

0

Hallo,

wie kann man sich die Ablösung des Zahnfleisches vorstellen? Ist es kürzer geworden?

Leidest du derzeit unter Zahnfleischentzündung oder Zahnstein, kann das dadurch ausgelöst worden sein. Du brauchst dir aber erstmal keine Sorgen machen. 
Eher Zähne ausfallen, muss erstmal der gesamte Halteapparat zerstört werden. Und das dauert selbst bei einer schweren Paradontitis eine ganze Weile.

Auf jeden Fall solltest du dir einen Termin beim Zahnarzt besorgen!

VG,
Savix

PiaSophiw 24.07.2016, 22:25

Es fühlt sich an wie eine Entzündung kann aber auch sein das meine Weisheitszähne kommen...aber ich habe Angst vor der Diaknose. :( ich gehe am Dienstag zum Zahnarzt...

0
Savix 24.07.2016, 22:36
@PiaSophiw

Der Angst wirst du dich stellen müssen. Je länger du solche Probleme aufschiebst, umso schlimmer werden sie.

Viel Glück bei Zahnarzt!

0
PiaSophiw 24.07.2016, 22:43
@Savix

Es sieht aus wie eingerissen aber kann das von alleine zu wachsen? Wenn es die Weisheitszähne sind war es bei dir auch so? :/

0
Savix 24.07.2016, 22:53
@PiaSophiw

Ferndiagnosen sind leider immer schwer umsetzbar. Dir bleibt leider nicht viel übrig, als den Termin beim Zahnarzt abzuwarten. 

Versuch dich ein wenig zu beruhigen. Wenn du keine Schmerzen hast, lass die Stelle in Ruhe und versuche an etwas anderes zu denken. :)

Ich hatte nie Probleme mit denen, kann daher leider keine Tipps geben.

0
PiaSophiw 24.07.2016, 23:06
@Savix

Ja danke vielleicht wächst es ja auch von alleine zu man weiß nie💕

1

Das sollte sich tatsächlich ein Zahnarzt ansehen. Der wird alles wichtige in die Wege leiten.

Geh zum Zahnarzt!

Was möchtest Du wissen?