hallo ich bin 14 und 1,70 groß und wiege 87kilo. In einem monat ist mein abschluss. wie kann ich bis dahin auf mindestens 70-75 kilo verlieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Leider gar nicht. Das hättest du dir schon eher überlegen müssen. Du weißt doch nicht erst seit heute, dass in einem Monat dein Abschluss ist, oder?

Auf gesunde Art und Weise (also mit einer gesunden ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung) kannst du etwa 0,5 kg pro Woche abnehmen. Das heißt, in einem Monat etwa 2-3 kg. Du siehst, das reicht hinten und vorn nicht.

Selbst mit einer ungesunden Crash-Diät (von der ich dir dringend abraten würde, da sie schlecht für deine Gesundheit ist und die Kilos ruckzuck wieder drauf wären) könntest du in so einer kurzen Zeit keine 10 bis 17 Kilo abnehmen. Verabschiede dich von diesem Gedanken, kauf dir ein hübsches Kleid, was dir gut passt und deine Pölsterchen etwas kaschiert und fang an, dich gesund zu ernähren und dich regelmäßig zu bewegen, dann kommst du deinem Ziel jeden Tag ein Stück näher. Nur leider nicht bis zu deinem Abschluss.

nur sehr sehr sehr ungesund und am ende wirst du wieder mehr zunehmen als du abgenommen hast, ganz sicher. mach das nicht, du würdest deinen Körper total zerstören. es ist so wichtig dass du erkennst dass du auch so schön bist und dass dein aussehen nicht alles im leben ist, das ist eigentlich sooo unwichtig. hab da einfach ne schöne zeit mit deinen freunden. 💜

Leider geht das nur auf ungesunden Wegen. Mach dir deinen Körper nicht kaputt. Kaufe dir ein schönes Kleid und präsentiere dich selbstbewusst und von der besten Seite ;) Klappt schon ;) 

Und wer weis, vielleicht schaffst du es ja drei Kilos oder so abzunehmen. Da merkt man auch schon einen gewissen Unterschied. Sei einfach mit dir selbst zufrieden. Jeder in seinem Tempo! Ich habe 10 Kilos abgenommen. Es gibt keine Wunderformel. Jeder Körper reagiert anders. Schau einfach mal wie dein Körper was aufnimmt.

Wie hast du das geschaft und wie lange hat das gedauert ?

0
@caro3005

Ich habe das letztes Jahr über die Sommerferien und einen Monat hinaus gemacht. Ich habe geschaut was ich esse und Wasser getrunken, wie ein Kamel. Und ich habe täglich mindestens eine Stunde Sport gemacht. Aber wie gesagt du musst schauen was dein Körper will. Jeder Körper ist anders. Du musst ausprobieren. Mit einer gesunden Motivation und einer guten Einstellung, kann das jeder schaffen ;)

1

6 bis 8 kg könntest du schaffen, wenn du extrem diszipliniert bist. Ich habs zumindest und zwar so: 1 Tag nichts essen, viel trinken (höchstens morgens ne Orange/Banane).

Am zweiten Tag gesund (Obst, Gemüse usw.) und deinem Kalorienverbrauch/ Umsatz gemäss essen. Bloß nicht darunter, sonst hast du später, wenn du wieder täglich ißt, nen Jojoeffekt.

Ach ja....zusätzlich dazu täglich MINDESTENS. 2 h Sport. Am besten Ausdauer in Kombi mit Cardio. Zb 1 h laufen, 1 h Muskelaufbauübungen.

Bist du doof?!kannst du ja gleich einfach in dich einstechen. Du machst deinen Körper so kaputt. Danach bringt die beste Diät und das beste Essen nichts mehr. Du bringst deinen Körper aus dem Rythmus, ihm fehlen Nährstoffe und dein Stoffwechsel ist für den Müll. Das ist sooooooooooooooo schlecht für deinen Körper.

0

Ähm....also für mich hat es sehr gut geklappt, ich bin gesund und glücklich :) Google mal. Ist eine sehr bekannte Art abzunehmen. Heißt 10in2.

0
@FoxMcLeod

DAs kann schon sein aber man sollte auf gesunde Methoden zurückgreifen. Ich habe auch 10 Kilos abgenommen und zwar ohne zu hungern oder meinem Körper oder meiner Psyche zu schaden.

0

Jedem das Seine. Dir ging es mit deiner Methode gut, mir mit meiner.

0

Lass dir ein Bein abnehmen...

Mal ganz im Ernst: wie willst du es schaffen 12-17 Kilo in 4 Wochen zu verlieren?! Das sind 3-4 Kilo pro Woche, das schafft kein Mensch!

Und noch dazu, welcher Abschluss soll das sein?! Hauptschule?

Woher möchtest du das wissen das es niemand schafft ?

0
@caro3005

Liebes, es ist biologisch einfach nicht machbar, ganz einfach!

0

Um 1 Kilo abzunehmen, musst du 7000kcal weniger essen, als sonst! Das wäre unmöglich! Dann müsstest du ja jeden Tag 3500 einsparen! Da du aber nur 2000 isst, ist das unmöglich! Und 1500 kriegst du auch nicht verbrannt! Und selbst wenn doch ist nach einer Woche im Krankenhaus dann schluss... und dein Stoffwechsel ist dann tot für 2-3 Monate mindestens und da nimmst du dann hammermäßig zu...

0

Um nochmal zu verdeutlichen: Ein Monat nix essen da wärst du eh tot, und durch 1500kcal verbrennen wärst du wahrscheinlich schon nach 2 Wochen auf der Intensivstation und dann kannst du überhaupt nicht an deinem Abschluss teilnehmen, weil du am Tropf hängst!

0

Wie nehme ich denn am besten 10 Kilo ab und wie lange dauert das ungefähr?

0
@caro3005

Freelatics und joggen, beides abwechselnd täglich, dann schaffst du es bei gesunder ausgewogener Ernährung in mindestens 10 Wochen eher mehr aber selbst das ist schon hart!

0

Mehr als 4 Kilo werden es wohl nicht... der Anschluss kommt ja auch so überraschend... weißt du ja wohl nicht erst seit heute...

Klappt nicht.

Würde dir eine Low Carb Ernährung (googels am besten) + 2 - 3 mal / Woche laufen gehen 

Empfählen

Empfehlen...

Und zweitens nimmt sie so die 12-17 Kilo in einem 3/4 Jahr ab aber sicher nicht in 4 Wochen, das schafft niemand!

1
@watgegtab

Schon richtig, aber Sport sollte sie zusätzlich machen, das kurbelt die fettverbrennung an 😉

0

Garnicht. Man kann nur 1 kg in der Woche abnehmen. Alles über 1 kg ist echt ungesund !! Abschluss mit 14 Jahren ?? Da ist man in der 8. Klasse. Ich habe noch 5 Jahre vor mir xD

Was möchtest Du wissen?