hallo ich bin 14 Jahre alt und benutze zur Beruhigung einen Schnuller ist das Normal (keine doofen Kommentare bitte)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man sich das Wort normal ansieht...nein, ganz sicher nicht...hoffe Du bist ein Mädchen, so erfüllt das vielleicht später noch einen Sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist schlecht für dein gebiss (zahnverschiebung) ich würde auf etwas anderes beruhigendes umsteigen wie zum bsp lesen malen musik hören oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schreibst du: "Keine doofen Kommentare" ??

Sieht man nicht täglich diese krass neonfarbenen Schnuller in den zarten Mündern hunderter Gymnasiasten???

Sie alle haben dem Dope, dem Alk, dem Kraut abgeschworen, sogar dem guten alten Baldrian und sind stolz auf dieses avantgardistische, wenn auch ein wenig snobistische, neue Face-Element, den Schnuller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist das in diesem Alter natürlich nicht, aber wenn es dich beruhigt, warum nicht, es geht ja niemanden etwas an.

Allerdings musst du daran denken, dass es für deine Zähne und deinen Mundraum nicht gerade ideal und das Beste ist.

Geh doch mal in eine Apotheke, schau das gerade niemand in der Nähe steht und frage nach, was du evtl. anderes machen könntest. Du musst dich dort auch nicht schämen, die sind viel Schlimmeres gewohnt und muss auch keine Angst haben, dass etwas nach außen dringt, denn die Mitarbeiter dort unterliegen - genau so wie ein Arzt usw. - der Schweigepflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht normal, aber wenn's Dich beruhigt.

Nur für die Zähne ist ein Schnuller auf Dauer nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde lieber was anderes zur Beruhigung, das macht nur die Zähne schief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?