Hallo, ich bin 14 Jahre alt (M) und hätte gerne sex aber wie soll ich das anstellen, ich kann ja nicht zu einem Mädchen gehen und sagen "Bock auf Sex".?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey
Also du bist 14.
Du hast noch den Rest deines Leben vor dir.
Wenn du mal eine Beziehung hast wirst du genügend Sex haben.
Warum muss es denn genau jetzt sein?
Es ist albern schon damit anzufangen Sex nur aus Spaß zu haben und du wirst kaum ein Mädchen in deinem Alter finden die einfach sagt ja klar.
Die Mädels wollen meist auch eine Beziehung und nicht einen Kerl der einfach nur Sex will.
Das würde für die Meisten sicher ihr erstes Mal sein und das wollen sie sicher nicht an einen daher gelaufenen Jungen verschwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MimiTenshi
04.02.2017, 03:44

Dies sehe ich genauso

0
Kommentar von Cruzix1902
04.02.2017, 03:54

Wenigstens gibt es hier einen Vernünftigen.

1

Willst du jetzt schon mit

irgend ein Mädchen, die du nicht kennst, Sex haben? Ich meine, wenn

es dein sehnlicher Wunsch ist, dann geh am besten mit deinem Dad

(oder jemandem anderen, den du vertraust) zu einem Nachtclub. Da

kannst du mit Geld dein erstes mal bekommen.

Würde es dir aber abraten, denn da du noch 14 bist und ich denke, dass du lieber mit ein Mädel in deinem Alter es zum ersten mal erleben möchtest.

Außerdem würden ich dir

auch raten, es mit einer zu tun, auf der du ein Auge geworfen hast und ihr auch gut befreundet seit.

Geh nicht direkt zu ihr

und sag „Hey! Lass es uns treibe.“ Das ist ein no go.

Frauen/Mädchens sind

keine Objekte. Es gibt sehr viele Mädels, die in diesem Alter es

noch nicht getan haben und auch große Angst davor haben.

Am besten solltest du erst

mal das Herz eines Mädchen gewinnen. Dafür beschenkst du sie,

triffst dich öfters mit ihr und lässt ihr auch mal etwas Zeit. Du

bist noch jung und dein Leben hat noch vieles vor dir, deswegen rate

ich dir, sowohl dies auch in deiner Zukunft, Frauen als wertvoll zu

schätzen und dein Mädel zu vergöttern (natürlich nicht

Wortwörtlich nehmen)

Hoffe ich konnte dir

besser Ratschläge geben als einige Machos hier.

LG MimiTenshi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
04.02.2017, 04:15

Einem Kind zu raten in einen Nachtclub zu gehen mit seinem Vater kann man durchaus als jugendgefährdend bezeichnen 

0

also ich sag dir am besten wie man es mir erklärt/beigebracht hat mädchen zum sex zubringen.

1. du winkst sie mit ein finger ran und sagst "ein finger hat gereicht das du kommst. stell dir mal vor was ich mit denn anderen kann" dann schlägst du sie und steckst dir die faust in dein hintern wie ein gentleman

2. "hej schöne schuhe. wollen wirs tun?" die meisten mädels werden sich angewiedert von dir abwenden, aber das ist nur show auch hier schlägst du sie ins gesicht und steckst deine faust in dein hintern wie ein gentleman

3. suizide

4. du erzwingst es einfach nicht und lässt es auf dich zukommen. allgemein sollte man mit sex warte und ihn nicht so früh wie möglich erzwingen wollen. ich war 16 bei mein ersten mal und mit 17 oder 18 wäre es auch ok für mich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?