Hallo, ich bin 14 Jahre alt, 50kg schwer und habe bald vor, ins Fitnessstudio zu gehen und trainieren. Bin ich zu jung dafür? Wie organisiere ich so etwas?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Sport ist man nie zu jung. Geh einfach ins Fitnesstudio was dir "entgegekommt" und frag die netten Menschen dort. Die geben immer Tipps denn die wollen dich ja als Linden haben. Man kann sich mit trainern die dort sind auch spezielle trainings und Ernährungspläne machen.
Es gibt aber auch eine alternative kostenlose Art Muskeln aufzubauen, die ich bevorzuge.
Das Eigengewichtstraiming also ohne hilfsmittel funktioniert auch ganz wunderbar und birgt weniger gefahren, da man sich nicht so schnell übernehmen kann. Das kann man dann natürlich auch z.B. mit Hanteln erweitern, wir man gerade lustig ist.

LG Cocoaffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoLi2002 10.11.2016, 23:02

Danke für die Antwort :D

0
Senbu 11.11.2016, 06:59

Mit Eigengewicht kommt man nicht weit da man auf längere Zeit gesehen kaum Reize setzten kann und sich das Gewicht nicht auf 1 kg genau setzten kann.

0

Nein du bist nicht zu jung nur bei manchen studios kommt man leider erst mit 15 oder 16 rein. (Ka warum das so ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich damals auch mit 15 im Fitness angemeldet. Solange du nichts ansurdes zu dir nimmst um leistungsfähiger zu sein ist das kein Problem. Mach was dir Spaß macht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoLi2002 10.11.2016, 23:04

Danne für die Antwort:D

0

Was möchtest Du wissen?