Hallo. ich bin 13 und kann am Abend nie gut einschlafen kann das sein das die Pubertät schuld ist ,und gibt es Tipps damit ich besser einschlafen kann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine Stunde bevor du ins Bett gehst nichts essen/trinken, keinen PC/Handy. Beim einschlafen selber: Einatmen (dabei auf 4 zählen), halten (auf 7 zählen) und ausatmen (auf 8 zählen) - wichtig laut ausatmen. Das 3 mal machen und schon bist du entspannt :P Geht einfacher zum einschlafen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird jetzt blöd klingen, aber bei mir funktioniert folgende Methode immer: Zählen. 

Im Kopf deutlich zählen, jede Zahl formulieren, und den Körper dabei entspannt und bewegungslos lassen. Nach einer Bewegung wieder bei 0 anfangen.

Das Zählen ist so monoton, daß man nach einiger Zeit Schwierigkeiten hat, sich zu konzentrieren, und etwas später ist man eingeschlafen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 13 und mir geht es genauso...

Bei mir hilft immer langsame Musik leise zu hören. Am Besten mit Kopfhörern, sodass man andere Geräusche nicht so mitbekommt. 

Ich hör meistens eins von den Liedern:

Ed Sheeran- Thinking Out Loud

Ed Sheeran- Photograph

Norman Greenbaum- Spirit in the Sky

James Arthur- Impossible

Rupert Holmes- Escape the Pina Coladas

Am besten alle in eine Playlist stecken und dann hören, wenn die Playlist vorbei ist, hört die Musik (zumindest bei meinem Handy)auf und geht nach 2 Minuten automatisch weg, sodass man gut schlafen kann. Die Kopfhörer ziehe ich mir noch raus und lasse sie neben mir liegen, weil ich mich sonst wieder selbst wecke. Danach ist man meist schon ziemlich müde, sodass man einschläft...

Ich weiß nicht ob es bei dir auch geht, aber bei mir funktioniert es perfekt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann sein!

Was machst du denn so am Abend, bevor du schlafen gehst, bzw. wann gehst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das ist möglich, drinke Abends einen Tee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxligirl
31.01.2016, 18:10

Okay vielen Dank!

1

Ich hab das Problem seit ich acht bin
Bin jetzt 15

Ich bin dann solange am Handy bis ich fast einschlafe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spectre007
31.01.2016, 18:54

;-)

0

Was möchtest Du wissen?