Hallo ich beziehe Harz4 und bekomme jetzt einen Teilzeit Job.( 600 brutto) Was bleibt.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gehe jetzt mal davon aus das du allein lebst !

Dann würden dir min. derzeit dein Regelsatz von 404 € zustehen und deine KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) von 440 €,dann läge dein Bedarf bei min. 844 € pro Monat.

Wenn du also jetzt 660 € bekommst und 440 € für die KDU - abgehen,dann bleiben 220 € für den Regelsatz übrig,demnach muss dir das Jobcenter vorläufig 184 € als anrechenbares Einkommen auf deinen Bedarf anrechnen.

Demnach muss das Jobcenter von 330 € Bruttoeinkommen ausgegangen sein,denn von deinem Bruttoeinkommen werden deine Freibeträge auf Erwerbseinkommen nach § 11 b SGB - ll berechnet.

Diese werden dann addiert,theoretisch vom Netto abgezogen und ergeben dann das anrechenbare Einkommen und das wird dir dann von deinem oben genannten Bedarf von min. 844 € abgezogen.

Dir bleiben also bei 330 € Brutto zunächst deine 100 € Grundfreibetrag und von den übersteigenden 230 € ( 100 € - 1000 € Brutto ) stehen dir noch mal 20 % Freibetrag zu,also noch mal 46 € dazu,gesamt dann 146 € Freibetrag und 184 € anrechenbares Einkommen.

Dann hast du noch mal einen Freibetrag von 1000 € - 1200 € Brutto,dann sind es noch mal 10 %.

Wenn du jetzt 600 € Brutto dazu verdienst,dann sollte dein gesamtes Brutto dann bei ca. 930 € liegen,also mit deinem selbstständigen Nebenjob.

Dann hast du wieder deine 100 € Grundfreibetrag und von den übersteigenden 830 € ( 100 € - 1000 € Brutto ) stehen dir noch mal 20 % Freibetrag zu,es kommen dann zu den 100 € noch mal 166 € dazu,der gesamte Freibetrag läge dann bei 266 €.

Laut Brutto / Netto Rechner solltes du bei 930 € Brutto ca. 735 € Netto haben,zieht man davon dann deine 266 € Freibetrag ab,würden dann ca. 469 € anrechenbares Einkommen bleiben.

Bedarf min. 844 € pro Monat ,minus ca. 469 € anrechenbares Einkommen = ca. 375 € Aufstockung pro Monat.

Du würdest also ca. 285 € weniger vom Jobcenter bekommen.

Dann hättest du im Endeffekt ca. 120 € mehr zur Verfügung als jetzt,derzeit dürfte dein Freibetrag bei ca. 146 € liegen und wenn dann die 600 € Brutto noch dazu kämen,dann läge der Freibetrag bei insgesamt ca. 266 €,also dann die besagten ca. 120 € mehr.

sieh zu, dass du aus Hartz raus kommst. Erst halber Job, dann ganz. 

Da dir der Grundfreibetrag bereits bei dem selbstständigen Nebenjob gewährt wird bleiben dir von den 600 € 20% = 120 €.

Also du hast dann 120 € mehr als jetzt.

Du bekommst noch Aufstockung 

Was möchtest Du wissen?