hallo hunde uas polen?

Bilduntertitel eingeben... - (Hund, Polen)

24 Antworten

Tu das bitte auf gar keinen Fall, weil diese Tiere oft ein ganz schlimmes Leben haben und sehr krank sind. Meine Mama kriegt jeden Monat die Zeitschrift Mensch und Tier, das ist eine Tierschutzzeitschrift und dort stand mal ein Artikel über diese Tierquälerei.... es war ganz schlimm. Dort ging es um eine Frau die sich dort einen Welpen gekauft hat. Sie ist danach sofort zum Tierartzt und hat ihn enwurmt untersuchen lassen einfach alles. Der Hund ist danach trotzdem gestorben. Daran sieht man also dass diese Hunde oft sehr krank sind. Und die Mütter werden nur dazu missbraucht um die kleinen nietlichen KRANKEN Welpen zu gebären. Sie sind nur dazu das Um zu gebären sie sind Geburtsmaschinen. Das ist echt so schrecklich. Naja ich hoffe du entscheidest dich nicht dafür. Man will ihnnen ja eigendlich nur helfen aber damit unterstützt du diese Verkaufsmethoden, aso mach das lieber nicht. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

..ich komme selbst von daher, aus polen, es gibt viele erbärmliche Zustände und ich habe schon einige hunde da raus geholt...bis jez haben sie alle überlebt und alle eine familie gefunden, aber du solltest schauen wo du ihn holst. wenn du dir einen seriösen züchter holst ist es ok, aba nur weil es günstiger ist würde ich jez keinen hund aus polen holn. Ich persönich liebe hunde und würde jez nicht auf den preis gucken wenn ich mich in einen hund verliebt hätte...

Dort gibt es sogenannte Hundemärkte: Hunderte süße, niedliche Hundwelpen, in kleinen Kartons zu supergünstigen Preisen abzugeben! Klingt gut? Ist es aber nicht. So etwas ist zu 99, 9999% Massenzucht, was in Deutschland sogar strafbar wäre. Die Hunde kommen in dunklen, kalten Verschlägen auf die Welt. Die Mutter der Welpen ist oft krank und völlig entkräftet, weil sie am laufenden Band welpen bekommen muss. Mit der ersten Muttermilch erhalten die Kleinen eine art Impfschutz, der aber nur die ersten vier Lebenswochen lang dauert. Danach werden fast alle Welpen krank, weil sie unter so schlechten Bedingungen leben müssen. Allerdings sieht man es den Welpen anfangs nicht an, und zu dem Zeitpunkt, oft schon mit nur 6 Wochen werden sie verkauft. Der Hundezüchter erzählt dem Kunden, der Hund sei neun Wochen alt, geimpft und gechipt, aber die ganzen Papiere sind oft gefälscht. Mehr als 3/4 der Hundewelpen erleben ihren ersten Geburtstag nicht mehr, weil sie an Krankheiten sterben.

Was lernt man daraus? Keinen Hund als vermeintliches Schnäppchen kaufen! Gute Aufzucht hat ihren Preis, und das Geld, das man da zu sparen glaubt, trägt man später zum Tierarzt oder Tiertherapeut. Also: Hilf den Massenvermehrern nicht durch deinen Kauf!!!

Ist Magendarm bei Hunde ansteckend?

Mein Hund hat gestern Margendarm bekommen und jetzt wollte ich wissen ob Hunde dies auf andere Hunde weiter leiten können, da meine Oma auch einen Hund hat und wir natürlich nicht wollen dass er auch krank wird.

...zur Frage

Sind die Zigaretten in der Tanke fast genau so günstig,wie auf dem Basar?

Ich fahre demnächst nach Polen,für ein Paar Tage ins Hotel.Auf dem Basar kaufen (Zigaretten)traue ich mich wegen des Zolls nicht.Ich habe mehrfach gelesen,das Zigaretten in Polen auch in der Tanke oder am Kiosk viel günstiger sind als bei uns.Ich fahre über die Grenze Frankfurt/Oder gleich nach Stubice.Wäre nett,wenn mir jemand Tipps gibt.Danke.

...zur Frage

HUNDE WELPEN vom POLEN -MARKT! Welcer ist der richtige WEG?

Ich war in Polen und beim rum stöbern habe ich hinterm Markt einige Hunde & Katzen Babys entdeckt.Klarer Fall Tierquälerei. Ich meine viel zu junge und zu viele Hundebabys aufeinander in einem Körbchen oder in einer Kiste kann nur falsch sein und tut beim hinschauen weh. Doch wie reagiert man wenn man so etwas sieht ? >.<

Die Meinungen spalten sich in diesem Punkt gewaltig. Keine Tiere da kaufen , weil sie Krank sind , Massen gezüchtet werden, zu früh von der Mutti weg genommen wurden etc oder den kleinen Wautzi ein zuhause schenken ? Wie lange wird den so ein Welpe auf dem Markt überleben ?

Ich habe mir einen gekauft , weil ich diesem kleinen Tier ein liebevolles zuhause schenken möchte.Knappe 8 Wochen alt und direkt am selben Tag beim Tierarzt gewesen.Und es scheint noch alles okay zu sein.Entwurmung wurde auch gleich erledigt.Und okay ihr seht das jetzt sicher unverantwortlich und unterstützend aber jeder hat eine andere Meinung & ich habe mich für diesen Weg entschieden.

Wie seht ihr das ? Wer hat sich auf dem Markt schon einen Hund gekauft & wie waren eure Erfahrungen ?

Man kann sich hier in Deutschland auch bei einem seriösen Händler einen Hund kaufen & er kann auch sehr Krank werden etc..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?