Hallo, hoffe es gibt hier Deutschexperten: Warum handelt es sich bei „geschichtet“ und „gebracht“ nicht um Präfixverben, dafür aber bei "verarbeitet"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil bei "verarbeiten" das Präfix Teil des Verbes an sich ist; bei schichten und bringen ist das "ge-" lediglich der Marker für das Partizip und erfüllt eine andere Funktion.

Tamtamy 02.08.2017, 18:35

Dem schließe ich mich an.

3
Simsimsalabim 02.08.2017, 18:36

Super, vielen Dank. Das hat sehr geholfen :)

1

Weil 'ge-' kein bedeutungsveränderndes oder -modifizierendes Präfix ist, sondern ein grammatisches.

Was möchtest Du wissen?