hallo hat jemand erfahrung mit credicom? oder wo gibt es unabhängige infos ob die seriös sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Seite der Firma und der Werbetext sieht und liest sich genauso wie all die anderen, die ohne Schufa Kredite vergeben wollen. Ich habe jetzt mit denen keine Erfahrung, aber du solltest immer Vorsichtig sein wenn alles irgendwie zu "einfach" klingt. Zwar werden keine Gebühren laut Werbung erhoben, aber irgendwas gibt's dann leider doch.

Und sei es das man im Vorfeld eine Versicherung abschließen muß. Dann wird man wahrscheinlich Post bekommen das irgendwelche Angaben fehlen, oder man noch keinen Geldgeber gefunden hat. Oder es heißt das der Betrag bereit steht, aber vorher dann doch noch was Bezahlen muß. Und so arbeiten unterm Strich dann alle. Ich will nicht behaupten das es so gar keine Kredite gäbe, aber besonders wohl wäre mir persönlich bei so etwas nicht. 

Es gibt immer irgendwo irgendeinen Haken der dann damit begründet wird, das man ja einen Kredit ohne Schufa möchte. Das der Aufwand und Risiko höher wäre, und man auf bestimmte Geldgeber zurückgreifen muß die im Ausland sitzen.

Eine sehr gute Freundin hat auf die Art knapp 265 Euro verloren, dafür aber eine Versicherung an der Backe hat die keiner braucht. Sei einfach Vorsichtig bei dem was dir erzählt wird, und glaube nicht immer sofort alles was man dir erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sollte man, wenn man einen Kredit benötigt, immer zuallererst mit der eigenen Hausbank oder einer anderen normalen seriösen Bank sprechen.

Wenn man bei denen schon keinen Kredit bekommt, ist man in den meisten Fällen extrem schlecht beraten sich den Kredit anderswo zu besorgen, denn schlussendlich liegen ja meist bestimmte Gründe vor, warum die eigene Bank einem keinen Kredit gewährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seriös sind sie wenn keine kosten anfallen bis das geld auf deinem konto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?