Hallo, habt ihr Erfahrung mit Arbeitsvermittler bei der Agentur für Arbeit Zwickau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

obwohl ich schon drei Bewerbungstrainings hatte

Tja - offenbar ist aber von den Trainings nicht viel bei Dir angekommen, da Deine Bewerbungsversuche ja trotz der Trainings nicht zum Erfolg geführt haben. Ein weiteres Training kann da kaum schaden.

Davon abgesehen musst Du natürlich tagsüber für Massnahmen zur Verfügung stehen, da Du ja auch für Vollzeit ALG1 erhälst. Vielleicht tröstet es sich ja, dass sich durch Teilnahme an Massnahmen die Bezugsdauer des ALG1 verlängert.

Kommentar von maxi0062016
17.11.2016, 15:50

Danke. Ich muss noch dazu sagen, dass ich seit zwei 2 Jahren immer einen Job hatte mit Unterbrechungen von 1 bis 1,5 Monaten. Das Bewerbungstraining hatte Erfolg in der Hinsicht, da ich meine Bewerbungsunterlagen geändert hatte und dadurch auch dann einen Job bekommen habe. 

0

Lustig. Grad heute morgen mit nem Kollegen aus der Gegend geredet. Der mir sinngemäß sagte: die sind da nen Thema für sich, aber was willste machen ..fragst dich manchmal wie die an den Job gekommen sind (Verwandte von ihm dürfen sich da vergnügen).

Spiel das Spiel mit, zieh raus,w as geht und denk Dir, Du kriegst ja auch Geld dafür.

Ich würd ja sagen, such schnellstmöglich nen JOb, aber der Rat ist- das weiss ich- manchmal nur als Gag zu verstehen (weils nämlich nix oder kaum was Gescheites gibt)


Kommentar von maxi0062016
17.11.2016, 15:54

Danke, ich werde die Maßnahme durchziehen egal. Hoffe mit dem Job klappt es im neuen Jahr. Es geht immer weiter. Werde auch versuchen vielleicht den Arbeitsvermittler zu wechseln. Ich komme mit meinem Arbeitsvermittler nicht klar. 

0

So läuft das nun mal bei den Ämtern....

wenn du die gleiche Maßnahme schon 3 mal gemacht hast und dein Widerspruch trotzdem abgewiesen wurde,dann hast DU irgend was falsch gemacht....kein Amt der Welt kann so einen Unsinn rechtlich verbindlich rechtfertigen,denn es gibt Bedingungen,die erfüllt sein müssen.

Kommentar von Violetta1
17.11.2016, 15:50

Die beste Begründung ist, dass jeder, der in einer Maßnahme ist, aus der Statistik der AL rausfällt. Und genau darum geht es oft genug.

1

Was möchtest Du wissen?