Hallo habe vor 34 Jahren beim Tüv eine Prüfbescheinigung für Mofa gemacht habe aber leider sie nicht mehr kann der Tüv das noch zurück verfolgen benötige sie ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist dir der Führerschein explizit NUR für den PKW entzogen worden ? . Normalerweise wird er dann doch für alle führerscheinpflichtigen Klassen entzogen . 

Rockuser 10.07.2016, 16:22

Aber nicht die Mofa- Prüfbescheinigung, die ist kein Führerschein und müsste extra entzogen werden.

Wenn man die separat gemacht hat, darf man noch Mofa fahren.Aber nur dann, wenn man sie separat gemacht hat.

1
pegro2 10.07.2016, 16:26
@Rockuser

O.K. , habe ich nicht gewusst . Ist ja auch ewig lange her . Gibt es heute eigentlich noch Mofas ? Habe schon viele Jahre keine mehr gesehen .

1
Rockuser 10.07.2016, 16:33
@pegro2

Das sind meistens aber Roller, die gedrosselt sind. Ob der TÜV die Akten noch hat, weiß ich leider nicht.

1

Habe sie vor ca 34 jahren gemacht habe sie leider verschlampt kann man das noch nachvolziehen das ich sie gemacht habe !

Wäre ok ich brauch sie ja nur um auf die arbeit zu kommen und nach hause da kein Zug oder Bus fährt !

Was möchtest Du wissen?