Hallo, habe USB Sticks aus Hong Kong gekauft, meine Audio und Video Dateien drauf gemacht, aber nach wiedereinstecken war nichts mehr da. Kann mir jemand helfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo helle82,


Hast du den USB-Stick sicher ernfernt (erst im Windows und erst
dann – physisch enfernt) ?

Has du den USB-Speicher selbst formatiert?

Wie taucht der Stick in der Datenträgerverwaltung deines Computers auf? Könntest du hier einen Screenschot davon hochladen, wenn der USB-Speicherstick am Computer angeschlossen wird?

Tasten Windows + R > diskmgmt.msc eingeben und Enter drücken, um die
Datenträgerverwaltung zu erreichen.


Liebe Grüße

Titania_WD



TitaniaWD 24.01.2017, 12:13

Hast du den Stick auf einem anderen Computer versucht?

0

Wenn Du Pech hast, hast Du einen Fake gekauft.

Die zeigen einen riesigen Speicher an, der aber gar nicht vorhanden ist.

Schiebe mal nur eine kleione Datei drauf und sehe nach ob sie erkennbar und lesbar ist. Wenn ja, dann stückweise erweitern, dann kannst Du sehen wie groß der Stick tatsächlich ist.

https://www.heise.de/video/artikel/Faelschung-in-grossem-Stil-1507080.html

Geiz ist geil... trotzdem zahlt man immer wieder mal Lehrgeld! Solange es nur Audio und Video war: Sei froh; es hätte auch was Wichtiges sein können.

Was möchtest Du wissen?