Hallo Habe Updatet von Windows 7 auf 10,jetzt ist ein problem aufgetreten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der computer hat hardwareseitig mehrere "aus" - Stufen
Je nach Stufe (level) werden mehr Baugruppen mit Strom versorgt...
I'm regulären standby z. B. Wird der RAM (Arbeitsspeicher) weiterhin mit Strom versorgt, damit der aktuelle systemstand erhalten bleibt...
Ebenso gibt es eine Stufe bei welcher der RAM auf die Festplatte gespiegelt wird u somit der aktuelle Systemstatus erhalten bleibt, ohne den RAM mit Strom zu versorgen, jedoch Baugruppen versorgt werden, die z. B. erkennen, dass eine Tastatureingabe getätigt wurde...

Windows 10 nutzt diese Methoden kombiniert, um schneller zu starten...
Also der PC fährt eigtl nicht mehr richtig runter, stört sich aber auch nicht daran, wenn die Spannung ausfällt (Stecker ziehen etc)
Wenn es dich stört, kannst du einfach den Netzschalter ausschalten u der Rechner nimmt keinen Strom mehr auf... Beim nächsten Start stört das nicht...

Was genau Windows da veranstaltet kann ich leider auch nicht genau sagen...
Standardmäßig hält sich das System aber offen, einfach mal Nachts hochzufahren um Updates zu installieren. Dies kann man aber mit gewissen Einstellungen unterbinden... Google hilft da weiter ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werner06
18.11.2015, 10:15

Ich danke Dir für die Nachricht.

0

Was möchtest Du wissen?