Hallo habe seit Vorgestern einen Dacia Dokker, warum geht der immer aus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nennt sich Start-Stopp-Automatik und ist das unnötigste das je in ein Auto eingebaut wurde. Ich hoffe du kannst das ausschalten.

Ich habe das als erstes gleich mal deaktivieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickLassan 02.09.2016, 08:13

ist das unnötigste das je in ein Auto eingebaut wurde.

Da fallen mir einige Dinge ein, die wesentlich unnötiger sind.

Ich hoffe du kannst das ausschalten.

Das kann man i.d.R. ausschalten.

0

Hört sich für mich nach Start/Stopautomatik an. Diese haben mittlerweile viele Autos.

Hast Du Dir das Auto nicht erklären lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JeDi1979 02.09.2016, 08:05

Doch aber das wurde glaube ich ausgelassen. 

0

Neues Auto aber nicht in die Anleitung geschaut, hm?

Start/Stop Automatik, das ist zum Benzin sparen sinnvoll. Schau mal in die Anleitung, das kann man sicher irgend wo ausschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JeDi1979 02.09.2016, 08:06

Kann man das ausstellen? Ich kann mir vorstellen, dass es nicht gut ist, wenn immer wieder die Zündung benutzt wird

0
matmatmat 02.09.2016, 08:11
@JeDi1979

Ob es bei deinem Auto auzustellen ist kann ich nicht sagen, ohne irgend wo die Anleitung runter zu laden und für dich nachzuschauen...

Bei allen Ford, Opel und VW die ich bisher bei Carsharing gefahren bin die diese Funktion hatten gab es einen Knopf um das auszuschalten.

Das Auto ist darauf ausgelegt, da geht nichts kaputt, es spart auch tatsächlich Benzin.

0
PatrickLassan 02.09.2016, 08:11
@JeDi1979

Kann man das ausstellen?

Im allgemeinen kann man das, ob es bei Dacia geht, weiß ich nicht, aber ich nehme es an.

Ich kann mir vorstellen, dass es nicht gut ist, wenn immer wieder die Zündung benutzt wird

Der Zündung ist das egal, dem Anlasser und der Batterie nicht unbedingt, allerdings sind die bei Fahrzeugen mit Start/Stopp-Automatik so ausgelegt, dass sie es verkraften.

3
Schnoofy 02.09.2016, 08:21
@JeDi1979

Die Zündung wird bei einem laufenden Motor ständig benutzt. Sonst würde er nämlich nicht laufen.

2
matmatmat 02.09.2016, 08:22
@Schnoofy

Der läuft doch nicht, wo kommen wir da hin, der dreht sich doch nur ;)

1

Erstmal mein Beileid :P

Nun zur Frage:

Das klingt nach einer Start-Stop-Funktion. Ich rate dir aber einfach die Betriebsanleitung zu deinem Fahrzeug durchzulesen. Moderne Autos werden mit immer komplexeren Systemen ausgestattet die es umbedingt erfordern das man über deren Funktionsweise und Bedienung informiert ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JeDi1979 02.09.2016, 08:07

Hab so wenig Zeit. Aber mache ich noch. 

0

das ist völlig normal bei Autos, die eine Start-Stopp Automatik haben,

um Sprit zu sparen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für Eure Hilfe. Hatte mir schon sowas gedacht, aber keine Zeit gehabt, mich richtig damit zu beschäftigen. Mein anderes Auto war uralt :-) 

Sonnige Grüsse Ihr habt mich beruhigt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
peterobm 02.09.2016, 08:17

reinsetzen und einfach fahren ist OUT, man hat sich vor Fahrtantritt über die Bedienung des Fahrzeugs zu informieren ^^

0
matmatmat 02.09.2016, 08:23
@peterobm

Stimmt, es gibt mittlerweile so viel Elektronik in den Autos (Beifahrer-Airbag ein/aus schalten, Öko-Modus, etc.) das man die Anleitung nicht nur braucht um zu wissen auf welcher Seite welcher Treibstoff reinkommt...

0

Was möchtest Du wissen?