Hallo, habe mir die Bildbearbeitungssoftware "ON1 Photo RAW 2017" zugelegt. Habe leider das Problem einer ständig ausgelasteten CPU. Extrem langsam. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heya gordonflash,

leider sind die ON1 - Programme ALLE sehr Resourccenhungrig...

Hatte auch mal eine Gratis-Vollversion von denen auf dem PC und trotz besserer/schnellerer Komponenten, war es EXTREM nervig mit diesen Programm zu arbeiten...

Sicher, man kann/könnte evtl. die Performance etwas verbessern, in dem man in den ON1-Prog entsprechende Einstellungen vornimmt, aber MIR war das zu nervig unf "fummelig"...

Weiß ja nicht ob es einen speziellen Grund gibt, dass Du Dich für ein ON1-Prog entscheiden hast, aber es gibt ja auch einige andere (kostenlose) Programme, die umfangreiche Möglichkeiten bieten, wie z.B. GIMP...

GIMP kommt mit seinen Möglichkeiten (fast) an die Photoshop-Produkte ran... Evtl. ist es ja was für Dich!?

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du viele Dateien am Desktop liegen? z.B. Videos, Bilder oder ähnliches?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gordonflash
21.02.2017, 12:05

Am Desktop weniger. Ist das Programm möglicherweise noch mit der Indexierung beschäftigt? Die Vermutung hatte ich. Auf der externen Festplatte sind viele Bilddateien vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?