Hallo habe jetzt 2x2 gig Arbeitsspeicher eingebaut in einen Pentium 4 vorher 2x 565MB. er erkennt aber nur 3.25 /mus man noch was umstellen im bios?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Pentium 4??? Wow - hatte ich auch mal vor 10 Jahren! Oder 15?!

Das Motherboard dürfte auch nicht mehr können als 4GB!  Und die 3,25 als Anzeige sind OK. Das kommt von der Umrechnung / Berechnung!

1 GB ist ja nicht = 1000 MB (sind 1024 MB bei Windows, bei anderen Betriebssystemen mehr oder weniger. Und gut möglich, dass das Bios das als 3,25 erkennt).

Also alles OK! Mich interessiert jetzt - wieso ein Pentium 4? Für 199€ bekommst Du doch einen PC mit 800-facher Leistung oder mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blade2209
28.01.2016, 20:10

Ja pentium 4 is auch bischen old shoole hab den geschenkt bekommen so fürs surfen reicht er mir bis ich mir einen neuen kaufen kann :-) Und dann hab ich mir Günstig paar Corsair rams geregelt dann läufts schon etwas besser finde ich 

0

kommt drauf an was hast du für ein Betriebsytem 32bit oder 64bit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexer607
28.01.2016, 20:07

Bei einen 32bit werden nur 3gb ram benutzt und beim 64bit kannste alles nutzen.

0

Du hast 32 bit Windows & ggf. Integrierte Grafik 

Du brauchst 64 Bit Windows


was wenn ich jetzt das 64 er bit installiere läufts dann besser ?


JA
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein 32 bit Betriebssystem. Mehr geht bei dir nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blade2209
28.01.2016, 20:11

was wenn ich jetzt das 64 er bit installiere läufts dann besser ?

0
Kommentar von FooBar1
28.01.2016, 23:03

Ja

0

Was möchtest Du wissen?