Hallo, Habe heute leider bei einer Überweisung nach China im IBAN Feld die Konto Nr. Eingegeben, da China keine iban hat... Kommt mein Geld trotzdem an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hättest einen Überweisungsauftrag in Größe eines DIN A4 Blatt verwenden müssen. Da es außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes liegt. Ist ein Auslandsauftrag. Das dürfte jetzt so eventuell Komplikationen geben. Gehe mal zu deiner Bank morgen oder rufe an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach Du jeminee, wie kommst Du denn auf die Idee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nach China sind keine SEPA-Überweisungen möglich. Der Auftrag wird nicht ausgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest eine Auslandsüberweisung tätigen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LPFabii
01.06.2016, 21:25

Das heißt das Geld wird auch nicht von meinem Konto abgebucht richtig?

0

Was möchtest Du wissen?