Hallo habe ein fußballproblem was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich glaube der fsv ist etwas zu hoch für dich...
Wenn du da spielen willst musst du jeden Tag trainieren und wenn dein Trainer auch noch nicht gesagt hast das du Talent hast wirst du warscheinlich kein talent für den fsv haben :/ tut mir leidt das ich das sagen muss aber du Spielst auch noch viel zu wenig Jahre fussball.
Ich spiele seid dem ich 5 bin mit 12 Jahren wurde ich zum Probe Training eingeladen und hab dann in eine höhere Liga gewechselt :)
Dann wurde ich nach einem Jahr richtig hartem training zu Dortmund geholt da Spiel ich seid einem jahr und muss fast jeden tag zum training.
Tut mir leidt das sagen zu müssen aber ich glaube nicht das du es schaffen wirst;/
Und nein du kannst dich nicht beim Probetraining einschreiben oder so, hohe Vereine laden Spieler zum Probe Training ein:)
Noch fragen?:)
Tut mir echt leid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit dich dein Trainer nicht einsetzt bist du nicht gut genug. Außerdem bist du noch sehr jung. Du musst nicht nur zum Training gehen, sondern auch viel alleine trainieren. Meiner Meinung nach lernt man am schnellsten Fußball spielen indem man viel Zeit auf dem Bollzplatz verbringt. Es ist sehr hilfreich wenn du jemanden hast, der etwas älter ist und dir einen Trainingsplan macht oder selber mit dir raus geht und dich etwas coacht. Das bringt verdammt viel. Ich habe ein Probetraining bei einer guten Mannschaft verkac*t und war 1 Jahr Vereinslos. In diesem Jahr war ich sehr oft auf dem Bollzplatz und habe auch selber trainiert. Wichtig ist, dass du jetzt anfängst zu trainieren und es richtig zu wollen, weil je äter du wirst, desto mehr sinken deine Chancen entdeckt zu werden oder in einem Profi Verein genommen zu werden.

Wenn es noch Fragen gibt, stehe zur Verfügung

Gruß KuW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jazeb1148
09.01.2016, 21:57

Aber ich glaube ich muss erstmal stammspieler sein

0

Zu spät hör auf mit Fußball

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?