Hallo habe augenbeschwerden , schwarze weisse striche pünktchen was kann das sein (Angststörrung seit anf. September)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, das kann natürlich vom psychischen kommen, allerdings auch etwas mit deiner Netzhaut am Auge zu tun haben. Bitte rufe morgen einen Augenarzt an, der dich bald untersuchen kann. Da bekommst du Tropfen in die Augen, dass die Pupillen groß werden (hält ca 2h an, in der Zeit darf man nicht Auto fahren und ist leicht geblendet) und dein Augenhintergrund kann untersucht werden. Treten Blitze oder eine plötzliche Sehverschlechterung auf, geh bitte sofort zum augenärztlichen Notdienst. Das weißt nämlich auf eine Netzhautablösung hin, die nach ein paar h nicht mehr so leicht reparabel ist. Wenn mit den Augen alles ok ist, kümmere dich um deine psychische Gesundheit. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du schon beim arzt? Meiner schwester hat einen dunklen fleck im auge aber da ist nichts großartiges passiert. Aber deine panikattaken solltest du mal untersuchen lassen! Gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diego100
22.11.2015, 09:35

Ja also habe das mit den attacken angst und so geschrieben weil es vll mit dee Angststörrung abhängt , bin schom bei einer Verhaltenstherapie:) aber auge macht mir riesen grosse angst :(

0
Kommentar von cecelev
22.11.2015, 14:17

mach dir da keine großen sorgen. je mehr du darüber nachdenkst desto größere panik bekommst du. ausserdem was soll da groß passieren denn ich glaube kaum dass du von flecken erblindest. vielleicht sind das einfach pigmentverfärbungen? wenn, dann ist es nichts schlimmes ;)

0

Was möchtest Du wissen?