Hallo hab seit ein paar Tagen ein brennen im rechten Oberarm

1 Antwort

Brennende Schmerzen sind immer Nervenschmerzen. Da die Schmerzen nur einen Nerv betreffen und einseitig sind, könnte die Ursache an der Halswirbelsäule oder im Bereich des Schultergelenkes im Sinne einer Einklemmung liegen. Physiotherapie, Schröpfen und eine sanfte Chiropraktik bzw. Ostheopathie könnte hier sehr sinnvoll sein. Sollte das keinen Erfolg bringen, dann sollten weitergehende Untersuchungen veranlasst werden. Ein gutes Nackenkissen oder das chinesische Kräuterpflaster 701 kann hier auch ganz sinnvoll sein. www.gesundmeier-shop.de

Blutwarze am Oberarm?

Ich hab seit einigen Wochen eine Blutwarze? am rechten Oberarm, sie tut nicht weh... Zum Hautarzt kann ich noch nicht da ich noch nicht versichert bin (umgezogen, Ausland), ist es gefährlich? Bild folgt unten.

...zur Frage

Seit Tagen Schmerzen im rechten Arm beim heben?

Ich habe seit Tagen das Problem, wenn ich meinen rechten Arm hebe, beim T-Shirt anziehen oder Teller aus dem Schrank nehmen, kommt plötzlich ein stechender Schmerz im Oberarm als wäre etwas eingeklemmt. Es krampft dann ein paar Sekunden bis es wieder von alleine weggeht. Ich kann dann auch nicht mehr definieren wo genau der Schmerz ist, er ist einfach im ganzen Arm. Was kann das sein und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Muskelzerrung. Was tun und wie lange hält das an?

Hallo, ich habe gestern einen schweren Gegenstand ungünstig und zu lange mit dem linken Arm oben gehalten, mir ist irgendwie nicht aufgefallen das mein Arm stark belastet wurde. Als ich den Gegenstand dann runter nahm, tat mein Oberarmmuskel weh und ich konnte den Arm auch erst nicht gerade ausstrecken. Dann habe ich meinen Oberarm gekühlt und etwas hochgelegt, aber auch nach einer Nacht schlafen ist der Schmerz natürlich nicht weg, der muskel fühlt sich müde an und meine linke Hand ist gerade auch etwas "lahm". Ist das eine muskelzerrung? Ein Bluterguss hat sich nicht gebildet. Und was soll ich machen und wie lange halten die Symptome an? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was mach ich falsch , dass alle Muskeln außer mein Oberarm wachsen?

Naja frage steht eigentlich schon oben . Trainiere nach dem Push Pull system . (Kein extra Bein Tag ) also Brust Triceps Schulter Beine am A Tag und Biceps Rücken Bauch am B Tag . Wenn Montag B Tag ist mit Biceps dann ist der nächste erst wieder Freitag, da sollte es doch von der Regeneration ok sein oder ? Mache auch 1-2 Übungen für den Biceps was auch ausreichend ist und hab auch Muskelkater am nächsten Tag , nur wächst mein Oberarm nicht richtig ... Habe zwar Kraft aber keine Masse drauf obwohl ich auch 3000kcal am Tag esse , und es ist nur der Oberarm der bei mir nicht passt ... Liegt es an der Genetik ? Mache 50kg Bankdrücken 10 mal aber hab ein kleineren Oberarm als einer der weniger Kraft hat . Übrigens so 34,5 cm wirkt aber klein ... An der Ernährung liegt es nicht , die ist top .

...zur Frage

Schmerzen im linken Oberarm wie nach einer Impfung?

Ich habe seit ein paar Tagen schmerzen im linken Oberarm. Es fühlt sich an wie bei einer Impfung, aber ich würde nicht geimpft? Was kann es sein? Danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Oberarm Verletzung?

Hallo
Vor zwei Tagen bin ich dolle mit den Inlinern gestürzt.
Hatte dabei eine Glasflasche in der Hand und bin dann auf die linke Körperhälfte gefallen dabei aber mit meiner rechten Hand in die Glassplitter was auch eine tiefe Wunde verursacht hat ( musste genäht werden)
Seid gestern sind mir aber schmerzen im rechten Oberarm aufgefallen im unteren Bereich des Oberarms vor der Schmerz zieht über den ganzen Oberarm vor allem über die Stelle wo immer Blut abgenommen wird
Und wenn ich ihn zu dolle beanspruche tut es eine Weile extrem weh da ist dann so ein extremer Druck Schmerz im Oberarm ähnlich wie ein Krampf
Morgen muss ich eh nochmal ins Krankenhaus aber hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?