Hallo hab seid einiger Zeit immer öfters ein fiepen im Ohr mal rechts mal links und das manchmal bis zu fünf mal am Tag?

5 Antworten

Trinkst du min. 2 Liter (100stel Gewicht mal 4) täglich? Oder brauchst du wie unsere Patientin die Flüssigkeit als Infusion? Ohrgeräusche können aber auch bei längerem Stress und/oder Nackenverspannungen/stressbedingt auftreten. Aber eher seltener. Mangel an Flüssigkeit ist meistens die Ursache.

Ok Danke

0

Magnesium nehmen.
Das von Sandoz aus der Apotheke, nicht das billige aus dem Drogeriemarkt.
Und zum HNO-Arzt gehen.

Ok Danke werde ich auf jeden Fall weil das macht mich verrückt

0

Ich hab seit 20 Jahren Tinnitus man gewöhnt sich auch daran, nur am Anfang hat mich das verrückt gemacht. Aber mittlerweile, ich könnte gar nicht mehr ohne.

Mittlerweile gibt es Medikamente dagegen, in der Anfangszeit wenn man nicht zu lange wartet, und Magnesium hilft auch sehr gut dagegen. Kannst ruhig 4 Brausetabletten am Tag nehmen. Bei mir hat man das damals noch nicht gewusst, da wusste man teils noch nichtmal richtig was Tinnitus ist, da guckte man mich an wie ein Pferd. Aber jetzt geht das schon. Mein HNO-Arzt wollte den sogar noch behandeln o.O Nach 20 Jahren. Aber ich will ihn gar nicht mehr weg haben. Ich glaube die Stille würde mich wahnsinnig machen jetzt bin ich es so gewohnt xD

0

Abklären ob es tinnitus ist beim Ohrenarzt. Sollte schnell gehen, weil man am Anfang mit Tabletten und bestimmten Übungen noch etwas tun kann.

Oder sind es Nachbeben eines lauter Nacht, lauten Konzerts ?

Nein das kann nicht sein hab das leider schon längere Zeit und geh nicht mehr zu Veranstaltungen mit lauter Musik

0
@Fergie81

wie gesagt : besser ist das : gleich morgen termin beim Ohrenarzt holen .

0

Ohrenschmerzen, dann Druck auf dem Ohr, dann Tinnitus

Hallo hatte vor 5 Tagen - wie in einem anderen Theard schon geschrieben - nachts um 4 Uhr urplötzlich Ohrenschmerzen (linkes Ohr) die am darauffolgenden Tag zwar weg waren, ein Druck auf dem linken Ohr aber zurückblieb.

War 12 Stunden nach dem Ereignis auch schon beim HNO, dieser konnte nichts feststellen und hat meine Ohren gesäubert und ein Hörtest machen lassen, der ergab, dass ich mit beiden Ohren gleich gut höre.

Jetzt habe ich seit ca. 2-3 Tagen einen Tinnitus im linken Ohr, welcher durch Anspannen der Kiefermuskulatur, also auch beim Kauen, höher bzw. lauter wird. Hatte den Tinnitus schon einmal vor einem halben Jahr, war auch beim HNO, hat aber nichts ergeben und ist dann mit der Zeit verschwunden bzw. schwach geworden.

Weiß jemand woran das liegt?.. Werde auf jedenfall wieder einen HNO Termin ausmachen, wird aber denke ich wieder erfolglos sein.

MfG

...zur Frage

Hörsturz seit 4 Tagen mit Tinnitus - rechtes ohr zu?

Hallo, seit 4 Tagen höre ich auf dem rechten Ohr schlechter und habe Tinnitus mit Drehschwindelattacken. Der Arzt diagnostizierte Morbus Meniere. Der Schwindel ist weg, das Ohrgeräusch noch da.

Was mich nachdenklich macht : Wenn man viel trinkt, muss man ja auch ... rülpsen ;D

haha und wenn ich das mache fühlt sich das rechts im ohr so an, als ob da luft raus will, aber sie zurück kommt...

Meine Frage : Kann es sein, dass mein rechtes Ohr einfach verstopft ist (was der Arzt vielleicht nicht gesehen hat) und ich deswegen den Tinnitus habe ?

...zur Frage

Nerviges Geräusch nach zu lautem Musik hören?

Hey ich höre jeden Tag mit Kopfhörern Musik (volle Lautstärke) wenn ich die Kopfhörer rausnehme ist ein lautes Geräusch in meinen Ohren (ich kann das Geräusch nicht definieren).

Gestern und heute habe ich beobachtet, wenn ich ganze leise im Zimmer sitze ich ein fiepen im linken Ohr höre. Es ist ganz leise und ganz hoch...es ist kein typisches Tinnitus Geräusch, Nein,..es fühlt sich nicht so an als wäre es in meinem Ohr, versteht ihr? Wenn ich mein Kopf normal halte ist dieses fiepen da,.. Wenn ich ihn GAAAANZ kleines bisschen, also wirklich ganz kleines bisschen nach unten "kippe" hört es auf.. Oder ist so gut wie gar nicht da... Mache ich den Kopf wieder normal ist es da.

Wenn ich meine Ohren zuhalte , ist dieses Geräusch da wie als wenn ich laut musik gehört habe.

Was ist das? (Tinnitus ist ausgeschlossen, Tinnitus hört sich anders an.)

...zur Frage

Tinnitus mit 13 (Hilfe)?

Hi , also Ich habe jetzt schon 1Tag einen ziemlich fiesen Tinnitus angefangen hat alles von der Nacht zu Freitag auf Samstag das bin Ich wegen dem aufgewacht. Konnte dann aber recht schnell wieder einschlafen.

Nun jetzt aber hatte Ich diesen Fiepen den ganzen Tag über. Ausserdem verspüre Ich einen druck in den Ohren und es schmerzt. Habe aber keinen Fieber, oder Husten, nur das!

Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?