3 Antworten

die wasserwerke legen ja die wasserleitung bis zum wasserzähler... für den wasserzähler bezahlst du ja auch mtl. eine mietgebühr.... alles was hinter dem zähler kommt gehört zum haus.

bin mir nicht sicher ob es von einem wasserverband zum anderen unterschiede gibt... hier ist es jedenfalls so, hatte ein leck in der kellerwand beim wasserrohr , der durfte nur vom wasserwerk behoben werden da die leitung in der haus/kellerwand dem wasserwerk gehört

ab Grundstücksgrenze deins

ja, der erste Teil bis zur Uhr glaube ich.

Was möchtest Du wissen?