Hallo gibt es ähnliche Autos wie die 67 Impala? (Chevrolet)

1 Antwort

Hallo Armin,

 

Die amerikanischen Autos dieser Zeit sind sicherlich vieler Menschen Traum. Wie du schon richtig erkannt hast, sind die Amerikaner in Deutschland nicht oft anzutreffen, die Ersatzteilversorgung problematisch, die Kosten, die auf dich zukommen, entsprechend hoch. Für das 67er Modell sind laut Classic Data in Note 3 etwa 7300 zu zahlen, du hast dir damit ein noch recht günstiges Baujahr ausgesucht, frühe Impalas liegen in vergleichbarem Zustand schon deutlich über 20000 Euro. Weitere Kosten und viel Arbeit, Zeit und Leidenschaft sind vonnöten, bis du deinen Impala dann "hochpoliert" hast. Besonders aber wünsche viel Erfolg beim Finden eines solchen Wagens.

Einen vom Aussehen ähnlichen Oldtimer findet man auch bei den deutschen Herstellern. Da wäre zum Beispiel der Opel Diplomat A, wofür du aber noch tiefer in die Tasche greifen musst. Noch verhältnismäßig günstig ist der Granada 1 von Ford, besonders die Vierzylindermodelle liegen nicht nur deutlich unter dem Preis eines Impala (Note 3 nach Classic Data um 3000 Euro), sie sind auch im Unterhalt wesentlich günstiger als ein Impala.

 

Lieben Gruß,

 

McPommes

 


Zustandsnote 3: Gebrauchter Zustand. Fahrzeug ohne größere technische und optische Mängel, voll fahrbereit und verkehrssicher. Keine Durchrostungen. Keine sofortigen Arbeiten notwendig.

Quelle: Oldtimer Markt Preise 2011 / Sonderheft Nr. 47

Was möchtest Du wissen?