Hallo Freunde, was genau bedeutet das rote Lämpchen - habe leider kein Benutzerhandbuch im Auto?

...komplette Frage anzeigen Tacho - (Technik, Auto, KFZ)

9 Antworten

Betriebs bremse verschließen und austauschen keine Weiterfahrt mehr möglich da die Bremse jederzeit ganz ausfallen kann . 

Also Fahrzeug nicht mehr nutzen bis die Bremse in Stand gesetzt worden ist bei einem Unfall kommt die Versicherung für keinen Schaden auf  bzw . sie holt sich alles zurück . 

Weil man grob fahrlässig war und somit zu 100% Schuld am Unfall auch wen der Gegner Volltrunken war .  

Das ist deine Bremsflüssigkeit, nicht deine Bremsanlagen bei Bremsanlagen ist das Zeichen so (!) das ist deine bremsflüssigkeit die ist zu niedrig. Einfach nachfüllen lassen dann verschwindet die wieder :)

Deine Beläge sind blank. Fahre nicht mehr weiter. Wenn dir so ein Unfall passiert, bist du der schuldige. Die einzige fahrt die du jetzt noch machen solltest, ist die in eine Werkstatt.

Das ist die Bremsbelagverschleisskontrolllampe.

Deine Bremsbeläge sind also unten.

Für MICH als alten Kraftfahrer heißt das (wohl) dass die Feststellbremse (Handbremse) NICHT richtig gelöst ist.

Bremsanlage prüfen lassen. Vorne, und/oder hinten sind die Bremsen verschlissen.

Das du neue Bremsbeläge brauchst in Kürze

Handbremse noch angezogen?

War auch mein erster Gedanke. Die Bremskontrollleuchte leuchtet bei mir regelmäßig, weil sie schon angeht, wenn der Handbremshebel in der 1. Raste ist, wo von Bremswirkung noch überhaupt nichts zu bemerken ist, und es passiert mir oft, dass ich die Handbremse nur bis dahin löse.

0

Bremsbeläge verschlissen.

Was möchtest Du wissen?