Hallo Freunde Formulierungshilfe!

9 Antworten

Hi! Ich vermute mal Du hast Da was falsch verstanden. Aus dem Text entnehme ich, dass Du Dich auf eine Stelle am Vormittag beworben hast. Für mich liest sich die Antwort so, dass es dort keine Vormittagsstellen gibt, sondern erstmal nur Nachmittagsstellen. Soweit so klar. Man teilt Dir das hier mit verbunden mit der Information, dass zur Zeit keine Stelle frei ist (= Position ist nicht vakant). Aber dennoch ist das keine komplette Absage, sondern man behält Deine Bewerbung für den Fall, dass dort mal etwas frei wird und nimmt dann ggf. Kontakt zu Dir auf. Als Antwort würde ich ungefähr schreiben: Sehr geehrte Damen und Herren, (oder falls Name bekannt persönlich ansprechen) vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Bewerbung vom ... . Gerne würde ich eine Nachmittagsstelle in Ihrem Hause annehmen. Sollte sich also zukünftig die Gelegenheit ergeben, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme ihrerseits sehr freuen. Freundliche Grüße .. Ich hoffe, ich habe alles richtig verstanden und das hilft Dir. Gruß Don

So, wie ich das verstehe, ist die Stelle der Nachmittagsbetreuung schon vergeben. Bedank dich für die Rückmeldung und such woanders weiter...

bedanke dich für die freundliche antwort und das angebot. mehr als deine bereitschaft, auf die vakanz zu warten kannst du leider zum ausdruck bringen, da die stelle z.z.t nicht frei ist.

Wie kann man das noch anders formulieren? (entspricht nicht meinen berufl. zukünft. Vorstellungen)

In meiner Bewerbung hab ich im ersten Satz angegeben, dass die Aufgabengebiete meinen beruflichen Vorstellungen entsprechen....


Da die Aufgabengebiete meinen beruflichen Vorstellungen entsprechen und ich die nötigen Kenntnisse und Erfahrung für diese Stelle mitbringe, bewerbe ich mich hiermit für die ausgeschriebene Stelle als Buchhalterin.

Nun bin ich aber beim Satz, wo es um meinen aktuellen Job geht, der eben NICHT meinen zukünftigten beruflichen Vorstellungen entspricht.

Wie kann ich das anders formulieren?


Jedoch bietet mir diese Position sehr begrenzte Möglichkeiten, mich fachlich weiterzuentwickeln oder meinen Verantwortungsbereich zu erweitern. Außerdem entspricht die aktuelle Tätigkeit nicht meinen beruflichen Vorstellungen.
...zur Frage

Termin beim psychologen absagen formulierungshilfe?

Ich habe Morgen (Ja, an einem Samstag) einen Termin bei einem psychologen , allerdings geht es mir psychisch zu sch** um da morgen hinzugehen. Will mir jemand helfen wie ich das höflich absagen kann, also halt wie ich das formulieren könnte? Ich möchte mich einfach krank melden und nicht irgenwas genauers dazu sagen, aber ich weiß nicht wie ich das richtig schreiben kann, sorry bin nicht gut in sowas... Ich habe ihm allerdings schon mal einen Tag vorher absagen müssen, vor dem Termin und ich hab große Angst, das er sich ver*** dabei vorkommt und ich nicht weiter kommen darf. Aber ich schaffe es nicht, dort morgen hinzugehen.

...zur Frage

Bewerbung---Verbesserungsvorschläge?---vielen dank im voraus!

Bewerbung um einen Ferienjob von 09.09. - 04.10.13

Sehr geehrter Damen und Herren,

wie ich in Ihrem Aushang in der xxxxx gelesen habe, stellen sie Ferienarbeiter ein. Mit diesem Schreiben möchte ich mich für diese Stelle in Ihrem Haus bewerben.

Zurzeit studiere ich xxxxx (2. Fachsemester) an der Hocschule xxxxx. In den Semesterferien möchte ich daher die Gelegenheit nutzen, Erfahrungen und Kenntnisse sowohl für mein Studium, als auch für mein späteres Berufsleben zu sammeln und gleichzeitig mein Studium zu finanzieren.

Ich bin ein sehr offener und kommunikativer Mensch. Mein Auftreten ist ausgesprochen höflich und zuvorkommend. In Gruppen habe ich mich immer schnell und gut einfügen können. Ich kann allerdings auch eigenverantwortlich arbeiten.
Arbeiten erledige ich zuverlässig und schnell. Auch Routinearbeit ist bei mir in guten Händen.

Da ich mir sicher bin, dass eine solche Arbeitsstelle meinen Vorstellungen entspricht, würde ich mich freuen bald von Ihnen zu hören

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen xxxxx xxxxx

...zur Frage

Ich möchte mich für eine Stelle bewerben und brauche einen Rat?

Für diese Stelle brauche ich u.a. einen Ausbildereignungsschein. Dies ist eine Weiterbildung, die ich nicht habe. Allerdings erfülle ich alle anderen Punkte. Sie sind qualifiziert als  Ausbilder/in (Ausbildereignung) und haben eine Zusatzqualifikation in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) oder einen interkulturellen Hintergrund

so steht es drin.

Ich würde im Anschreiben oder in der Email erwähnen, dass ich diese Weiterbildung machen werde. Was denkt ihr? Ich möchte diese Stelle unbedingt! Wie könnte ich es formulieren, dass ich es nachmachen würde?

Danke!!

...zur Frage

DrugDream Kleiderkollektion; wie verpacke ich das in ein Konzept?

Als Abiturarbeit nähe ich eine Kleiderkollektion. Die braucht jedoch ein Konzept, quasi ein Thema, welches sich durch die ganze Kollektion hindurch zieht. Was mich sehr fasziniert wären so "abgefuckte" Ideen die ich dort mit einbringe, halt moderne Kunst auf Kleidern. Ich würde zum Beispiel solche Ideen auf Shirts oder Taschen drucken. Ich habe unten Bilder als Beispiele, dass man sich was darunter vorstellen kann.

Mein Problem ist jetzt nur, wie ich dieses Konzept formuliere, wie ich es beschreibe und komprimiere. DrugDreams kann ich es kaum nennen, das ist etwas unprofessionell und impliziert ein falsches Bild, jedoch sollte es schon etwas provokativ sein.

Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Formulierungshilfe: Analytische Fähigkeiten und schnelle Auffasungsgabe beweisen?

Hallo zusammen,

ich verfasse gerade ein Anschreiben für eine Werkstudent-Stelle, welche analytische Fähigkeiten und schnelle Auffasungsgabe erfordert.

Nun möchte ich die Erfüllung dieser Fähigkeiten dadurch beweisen, dass ich immer gute Leistungen in Mathe, Statistik & Co. erbracht habe.

Wie soll ich es denn am besten formulieren? Ich bin Nichtmuttersprachler und bitte deswegen um Eure Formulierungshilfe.

Wäre sehr dankbar für jeden Vorschlag :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?