Hallo, Frage an alle Hobbygärtner. Wann sollte man die Beete im Gewächshaus düngen und mit neuer Erde versehen, im Herbst oder besser im Frühjahr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir machen das so,wenn wir mit Stallmist düngen dann beim umgraben im Herbst,da der Stalldung sonst noch zu scharf ist für die Pflänzchen im Frühjahr.Wenn wir die Erde austauschen und frischen Mutterboden auffüllen,das machen wir im Frühjahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im Frühjahr, denn dann beginnt die neue Pflanzzeit. Wenn du eine gute Blumenerde genommen hast, brauchst du nicht unbedingt düngen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach es jetzt im Herbst. Der Mist hat dann Zeit in der Erde noch zu verrotten und Dünger verteilt sich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist egal, hauptsache drei Wochen vor dem Einsäen oder Pflanzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?