Hallo, fast 15kg in den USA zugenommen nach 3 Monaten. Kann man das genauso schnell wieder abnehmen, wie ich es zugenommen habe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche Kohlenhydrate zu reduzieren (Brot, Nudeln, Pancakes, Cornflakes, Pizza, Kuchen etc.). Nicht das Rindfleisch im Burger macht dick, sondern das Brötchen.

Mageres Rindfleisch (auch Steak) setzt nicht so an wie Kohlenhydrate (= langkettige Zuckermoleküle) und Zucker.

Steaks und Salat (mit Essig und Öl und nicht mit einem kalorienreichen Dressing) wäre z. B. etwas, was du essen kannst.

Wasser zu trinken ist natürlich o. k. oder ungesüßten Tee.

Zum Frühstück z. B. Obst, Joghurt, Tomaten, Gurken und vielleicht 1 Scheibe Brot.

Mittags Obst (keine Bananen, die sind auch reich an Kohlenhydraten) und abends Rindfleisch oder Putenfleisch mit Salat und ein paar Kartoffeln.

Iss bei den Burgern in erster Linie das Fleisch und nicht das Brot.

Und falle nicht auf die Light-Produkte herein. Die suggerieren deinem Körper z. B. das er Zucker bekommt und wenn er merkt, dass es kein Zucker ist, bekommst du Heißhunger.

Viel Spaß noch in den USA! Wie lange bleibst du noch?

Finja2001 02.11.2017, 21:19

Ja ich versuch mein bestes, ist manchmal schwierig weil ich ja in einer Gastfamilie lebe und nicht selber einkaufen gehen kann. 

Trotzdem Danke, ich sollte das eigentlich schaffen, bin sehr ehrgeizig! 

Ich bleibe bis Juni 2018

0

Also, ja du kannst so viel abnehmen... Lass das Frühstück ausfallen und esse den rest des Tages relativ normal(kein Fastfood). Es ist von einer Studie und selbsttest von mir bewiesen ^-^ denke es sollte für jeden klappen( du nimmst trotzdem so viel Kalorien zu dir wie du zum abnehmen sollst)

Finja2001 02.11.2017, 19:15

wie viele Kalorien sind das ungefaehr ? 1000?

0
Alexander0238 02.11.2017, 19:18
@Finja2001

Ein druchschnitta Erwachsener braucht 2.000 :) Ein mann in den USA hat mal eine Diät gemacht um seine Studie zu beweisen, er aß nur ungesundes, zählte jedoch die Kalorien und achtete dass er unter seinem Wert bleibt. Er nahm ab 

1

auch in den USA kann man Nahrungsmittel mit geringer Kaloriendichte kaufen und essen

Realistisch sind 0,5 Kilo die Woche.

Bei "esse die Hälfte."

Mario

Was möchtest Du wissen?