Hallo Fachleute, Es dreht sich um einen Ford Focus Turnier, Bj. 2002, 1,8, PS 116. Haben neue Batterie eingebaut und das Batterielicht leuchtet immer noch.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann ist Wahrscheinlich die Lichtmaschine defeckt. Würde auch erklären warum die alte Batterie nicht mehr funktionirt hat.

Das kann eine Wekstatt aber mit dem Meßgerät in Sekundenschnelle überprüfen, wie viel Ladespannung die Lichtmaschine noch bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bimi63
18.10.2016, 12:53

Genau das werde ich jetzt tun müssen, da die Lichtmaschine nämlich ganz neu ist, wurde vor 3 Tagen gewechselt und ist in den Messwerten im Grünen Bereich, also muß es an irgendwelchen Kabeln liegen oder ähnliches. Aber vielen Dank, für deine Meinnung !

0

Wäre es möglich, dass die Lichtmaschine nicht lädt, weil z.B. der Regler defekt ist oder der Keilriemen ab?

Die Leuchte bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Batterie hin ist.

Würde mal bei einer Ford-Werkstatt vorbeischauen!

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bimi63
18.10.2016, 12:41

Danke, aber die Lichtmaschine ist auch ganz neu, ( 3 Tage ) und deren Werte vollkommen im Grünen Bereich. Nur die alte Batterie hatte nur noch 28 Prozent Startleistung, deswegen der Wechsel.

0

Lichtmaschine oder Regler defekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bimi63
18.10.2016, 12:37

Das Problem ist ja, zuvor wurde eine Neue Lichtmaschine eingebaut, die auch von den Messwerten okay ist, aber die Alte Batterie hatte nur noch 28 Prozent Startleistung und somit wurde ein Batteriewechsel empfohlen. Deswegen neue Batterie eingebaut, aber Batterieleuchte ist noch nicht erloschen.

0

Was möchtest Du wissen?