Hallo es geht wieder um fussball unszwar mein Freund will auch profi werden

3 Antworten

Hallo! Ob noch was geht kann ich nicht beurteilen und auch nur etwas für Fitness und körperliche Präsenz anbieten - wichtig im Fußball.

Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. Für die körperliche Präsenz - Durchsetzungsvermögen - einige Liegestütze ( Trizeps, Brust ) Klimmzüge ( Bizeps ) und sit-ups für die Bauchmuskeln. Ganz wichtig: Ausdauer - joggen. Min. jeweils 30 Minuten, langsam. Jedes 3. Mal Intervall, ist gerade für Fußballer ideal. Trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel. Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst.Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde. Alles Gute.

wenn er seit anderthalb Jahren in diesem Alter ohne Verein ist & auch nicht entsprechend hochwertig trainiert hat, halte ich es relativ unwahrscheinlich, dass er die Qualität für Regionalliga oder höher hat.

Die Jugendmannschaften von Profi-Clubs nehmen nicht einfach Jugendspieler auf, von denen es keinerlei verwertbare Spiel- & Trainingsbeobachtungen gibt & die seit so langer Zeit ohne Verein sind....

Naja er kann und sollte erst mal auch wenn er nicht spielen kann Fragen ob er mittrainieren kann um in Form zu bleiben und sich dann mal bei einem höher klassigen Verein vorstellen. Häufig kommen die Scouts aber auch bei Spielen vorbei, wenn sie von guten Spielern hören.

Führerschein Theorieprüfung Frist?

Hi,

ich habe mich letztes Jahr im November bei der Fahrschule angemeldet weil ich meinen Führerschein machen wollte. Ich hab meine 12 Theoriestunden oder wie viel auch immer es waren besucht und danach meine Papiere beim Amt abgegeben allerdings habe ich meine Theorieprüfung noch nicht gemacht.

Ich habe irgendwo gelesen dass man nach der Anmeldung bei der Fahrschule 1 Jahr Zeit hat um seine Theorieprüfung zu machen. Da ich allerdings nicht mehr weiß wann genau das eine Jahr vorbei ist habe ich mal meinen Fahrlehrer gefragt wie lange meine Frist noch ist.

Der meinte dann nur dass meine Papiere schon abgelaufen sind und ich sie neu beantragen muss.

Kann mir das Jemand erläutern? Wieso muss ich die jetzt wieder beim Amt beantragen und habe ich dann trotzdem diese Frist bis zu der ich die Theorieprüfung machen muss, also 1 Jahr nach Anmeldung bei der Fahrschule?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?