Hallo erstmal, ich wollte mich informiernen, zu welchem Arzt man gehen soll wenn man glaubt das seine Freundin nicht direkt behindert ist aber hald gestört?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist für so Außenstehende natürlich gar nicht einschätzbar. Und einen Arzt würde ich auch erst mal nicht aufsuchen. Dafür beschreibst du zu wenig Details.

Aber man hat viele Möglichkeiten, an guten Rat zu kommen. In erster Linie vielleicht mit den Eltern sprechen, wenn sie das möchte. Kommt drauf an, welche Beziehung sie zu ihnen hat. Habt ihr bei euch an der Schule einen Sozialarbeiter oder in einem Jugendtreff, wo ihr ggf. hingeht? Der wird sicher mal intensiver mit deiner Freundin reden. Oder geht zu einem Lehrer. Es gibt auch die Nummer gegen Kummer, falls sie anonym bleiben möchte. Die findet ihr im Internet. Beratungsstellen sind auch hilfreich. 

Ihr habt viele Möglichkeiten, doch sollte jede Unternehmung mit ihrem Einverständnis getätigt werden! Das ist wichtig. 

Vielleicht aber ist es gar nicht so schlimm. Aber das sollen dann die Fachpersonen (falls nötig) einschätzen können. 

LG und alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann frage sie rede mit ihr warum es ihr so geht ...vieleicht ist ja was wo sie Angst hat darüber zu reden...aber schön das du dir Gedanken machst...das macht eine gute Freundschaft aus...wenn nicht redet mit einem Erwachsenen vertraut euch dem an wenn es was schlimmeres sein sollte...ihr schafft das schon 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zu gar keinem Arzt gehen.

Das ist die Sache Deiner Freundin und ihrer Eltern, festzustellen, ob sie einer Behandlung bedarf.

Ich finde es schlimm, wie inflationär Jugendliche heute mit diesen Begriffen umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist den deine Freundin ? Und warum glaubst du das sie gestört ist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MelanieMoser 27.04.2016, 20:43

meine Freundin ist 13 Jahre alt und zittert sehr oft, außerdem  ist sie sehr anstrengend aber im positiven Sinne! Ich finde nicht das sie wirklich gestört bzw. behindert ist aber es ist nicht alles in Ordnung mit ihr:)

0

Was möchtest Du wissen?