Hallo erstmal ich bin letztens Bus gefahren und da hab ich ein 4er Ticket benutzt das an Stempel Plätzen mit Tesafilm war und der Busfahrer hat das Ticket *?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halt die Füße still. Nix machen und abwarten. Es wird höchstwahrscheinlich nichts auf dich zukommen. Die Auswertung der Aufnahmen und die Feststellung deiner Person sind für die keine 60€ Wert.

Lern lieber was für die Zukunft und bezahl für den ÖPNV.

Hallo,
ich kann mir nicht vorstellen, dass wegen sowas die Aufnahmen ausgewertet werden.
Du hattest Glück, dass es beim Einstieg und nicht einem Kontrolleur aufgefallen ist.

Die Handlung ist zwar strafbar, aber Du bist wohl noch daran vorbeigeschrammt.

Wäre es einem Kontrolleur aufgefallen, hättest Du eine Strafanzeige wegen Erschleiche von Dienstleistungen und / oder Betrug.
Dir sollte klar sein, dass dies natürlich auch Deine Eltern erfahren würden, die sicherlich begeistert wären.

So war es "nur" ein Versuch, aber auch Versuch ist strafbar.

Kontrolleure sind geschult und nicht blind, denen wäre es sofort aufgefallen.

Na, da er 16 Jahre alt ist, gilt Jugendstrafrecht. Jugendstrafrecht ist auf Erziehung aus und nicht auf Bestrafung. Insofern wären es hier wohl eher Sozialstunden geworden. 

Aber das Tolle: Er wurde nicht erwischt, hat dennoch ein schlechtes Gewissen und informiert sich hier und verspricht, zukünftig nicht mehr Schwarz zu fahren :-)

Funktioniert! 

Was möchtest Du wissen?