Hallo erstmal :) Wie es passiert ist, ist egal. Kann man durch sein Tampon & Unterwäsche schwanger werden? Sollte es in die Nähe gekommen sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Angezogen wird Frau nicht schwanger!

Auf Textilien, die stark aufsaugen, wie etwa Handtücher, Bettlaken, Kleidung oder auf Klopapier, sind Spermien nach wenigen Minuten nicht mehr bewegungsfähig und können dann auch die Unterwäsche oder andere Kleider nicht mehr durchdringen.

Selbst wenn ein Mann eine Unterhose an hat und darin ejakuliert, kann eine Frau nicht schwanger werden, auch wenn dies direkt an ihrem Geschlecht passiert. Und auch für den Fall, dass sehr viel Sperma fliesst und der Stoff so dünn ist, dass etwas durchkommt, dann ist das immer noch nicht genug, dass die Spermien den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter schaffen.

Für die Zukunft:

Nicht jedes Antibiotikum beeinträchtigt die empfängnisverhütende Wirkung der Pille. Lies bitte immer in der Packungsbeilage des Antibiotikums nach, wenn unter "Wechselwirkung mit anderen Medikamenten" die Pille nicht aufgeführt ist, bist du geschützt.

Du hättest deinen Langzeitzyklus nicht unterbrechen brauchen und nur für den Zeitraum der Antibiotikaeinnahme plus 7 Tage zusätzlich verhüten müssen. So wäre dein Rhythmus nicht durcheinander gekommen.

Nun musst du warten, bis deine eigene, natürliche Periode wieder einsetzt, um die Pille neu zu nehmen, was durchaus etwas dauern kann. Auch kann es bei der erneuten Eingewöhnung zu Nebenwirkungen.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eryorp
10.07.2016, 16:45

Vielen Dank für deine Antwort! Pause habe ich gemacht da ich die letzte Pause im März gemacht hatte & wollte das kombinieren. Also heißt das jetzt wenn ich morgen wieder mit der Pille beginne, bin ich 7 Tage weiterhin ungeschützt?
Und ja das Antibiotikum verträgt sich nicht mit der Pille. Das stand auf der Packungsbeilage!!

0
Kommentar von eryorp
10.07.2016, 21:24

Ja die Antibiotika Einnahme erfolgte in der normalem Pillenpause! Vielen, vielen Dank :)

0

Sollte deine Unterwäsche oder dein Tampon mit Sperma in Berührung gekommen sein, sterben die Spermien an der Luft in kürzester Zeit ab. Von daher kannst du auf diesem Wege NICHT schwanger werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich das verstanden habe, denken sie, dass sie durch eine Unterhose bzw durch ein Tampon schwanger werden können? Interessant. Es ist theoretisch möglich, praktisch jedoch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Tampons wird man nicht schwanger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eryorp
10.07.2016, 15:01

Sollte also etwas vom Sperma ans Tampon gekommen sein besteht keine Gefahr! Ich weiß das hört sich alles blöd an. Aber ich mach mir einfach zuvielr gedanken.

0

Was möchtest Du wissen?