Hallo erst mal, ich muss für Religion eine 2 minütige präsentation über die ziele der Zeugen Jehovas halten und habe überhaupt keine ahnung davon.brauche hilfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zwei Minuten, da kannst ja nicht viel sagen. Ich versuche es mal. Die Zeugen Jehovas glauben an ein nahes Ende, dass Harmagedon genannt wird. In Harmagedon vernichtet Gott (Jehova) alles Böse (auch Menschen) auf dieser Welt und verwandelt die Erde in ein Paradies zurück. Bereits verstorbene Menschen werden wieder auferstehen, soweit diese gottgefällig gelebt haben. Zeugen Jehovas kennt man vor allem durch ihren Predigtdienst, wenn sie von Haus zu Haus gehen und Gespräche über die Bibel anbieten oder an öffentlichen Plätzen ihre Zeitschriften und Literatur anbieten. Sie machen das aus zwei Gründen: 1. Sie folgen damit Jesus, der gesagt hat: Macht Jünger aus allen Nationen 2. ZJ möchten die Menschen informieren und bekehren, wie sie Harmagedon überleben können, um für immer im irdischen Paradies zu leben   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HerrVonRibbeck 27.11.2015, 10:02

Hallo Patchouli, definierst Du bitte, was ZJ unter 'böse Menschen' verstehen?

0
Patchouli 27.11.2015, 15:26
@HerrVonRibbeck

Ich bin selbst kein ZJ, verstehe es aber so, dass die WTG damit uns "Weltmenschen" meint. Denn wer keiner oder der "falschen" Religion angehört, steht unter Einfluß Satans.

1
Patchouli 27.11.2015, 15:31
@Patchouli

P.S.: Das ist nicht meine persönliche Meinung, sondern das, was ich aus den Schriften der WTG gelesen habe.

1

Moin, moin!

Also es kommt nunmal darauf an bezüglich was die Ziele gemeint sind.

Zeugen Jehovas gehen allgemein bekannt von Haus zu Haus um ihre Religion zu predigen, dies tun sie nicht um jemanden zu belästigen, sondern weil laut der Bibel ihnen von Jesus aufgetragen wurde ihren Glaubrn zu verkünden.

(Außerdem sehen sie es als ihren Herzenswunsch, sie wollen, dass so viele wie möglich gerettet werden und sie dahin gehend beschützen.)

Viel Glück ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ihre ziele..... in 2 Minuten? Versuchen wir es mal.

Zj möchten durch ihr predigdienst dich zu ihrem Glauben überzeugen. Sie hoffen dass sie dein leben retten können wenn du dich ihrem Glauben anschließt  (taufe). Denn sie glauben daß das sogenannte Harmaggedon  (endkampf zwischen gut und böse) vor der Tür steht und alle, außer die treuen zeugen jehovas, vernichtet werden.

Das ist so in Kürze ihr ziel. Hoffe dass ich dir weiterhelfen konnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schwarzeTraene 25.11.2015, 13:59

Man muss nicht um bedingt ein getaufter Zeuge sein um von Gott gerettet zu werden.

Jehova wird alle mit einem gutem Herzen retten.

2
orashimen 25.11.2015, 14:53
@schwarzeTraene

Hmm schon komisch dass man sich taufen lässt wenn der Glaube an Jehova langt....... Ist schon merkwürdig das die LK sagt das man sich so schnell wie möglich taufen lassen sollte. Im Bezirkskongress 2015 Freitagnachmittag wurde auch eine Veranschaulichung gebracht zum thema "Taufen" Schade dass ich die nicht diesen video ausschnitt hier verlinken kann. Dort hört man andere Worte.....

Kann aber dir mal ein videolink zu einem passenden thema bringen:

https://www.youtube.com/watch?v=T0J90x6djsw

Schau dir z.b Zeitindex 14:01 an ist vom besagten kongress. ;-)

2

5 nicht eingetroffene Endzeitterminierungen (1914,1916,1925,1975 und 1994)

Die Leitung der ZH sitzt in Amerika und betrachtet sich selbst trotz der nicht eingetroffenen Voraussagen als einziger direkter Mitteilungskanal von Gott

Alle Anderen Glaubensgemeinschaften stehen lt ZJ mehr oder weniger unter dem Einfluß von Satan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schwarzeTraene 25.11.2015, 13:57

Früher mal hat die Organisation vorraussagen wollen, wann Harmagedon kommt, als sie merkten (steht auch in der Bibel), dass dieser Tag für alle bis auf Gott ungewiis sei ließen sie es.

1914 wurde ausgerechnet um denSturz der DDämonen und Satan dem Teufel auf die Erde herauszufinden. Allein der erste Weltkrieg unterstützt die Theorie, dass Satan und seine Dämonen seit dem auf der Erde sind.

1
EXInkassoMA 25.11.2015, 22:19
@Patchouli

Früher mal hat die Organisation vorraussagen wollen, wann Harmagedon kommt, als sie merkten (steht auch in der Bibel), dass dieser Tag für alle bis auf Gott ungewiis sei ließen sie es.

Was verstehst Du unter " früher " ?

5 mal zwischen 1914 und 1994 und in der Bibel stand es auch damals schon

Es gab seit 94  keine neuen Termine mehr da man sich nicht ständig blamieren wollte

Ansonsten hat Patchouli leider recht denn Kriege fanden schon immer statt







1
nomames 26.11.2015, 21:54
@schwarzeTraene

1914 wurde ausgerechnet um den Sturz der Dämonen und Satan dem Teufel auf die Erde herauszufinden.  

Nein, das wird nur im Nachhinein so hingestellt, weil sich die Prophezeiung von Harmaggedon von Russel nicht erfüllt hat. 

. Allein der erste Weltkrieg unterstützt die Theorie, dass Satan und seine Dämonen seit dem auf der Erde sind.

Selbst die offizielle ZJ Lehre sagt, dass Satan erst im Oktober 1914 auf die Erde kam (was natürlich nicht passiert ist), der 1.Wk begann allerdings schon im Juli.

3

Zeugen Jehovas bemühen sich, den Auftrag Jesu  "Geht daher hin und macht Jünger " auszuführen. Das ist ihr Hauptziel.

Sie machen den Namen des wahren Gottes, des Schöpfers JHWH bekannt. Auch das in Übereinstimmung mit dem Johannes-Evangelium, Kapitel 17. Die wenigsten "Christen" kennen den Namen Gottes, obwohl sie in ihrem "Vaterunser" beten "dein Name werde geheiligt". Wie soll man einen Namen, den man nicht kennt, heiligen können?

Die WEbseite (Homepage) der Zeugen Jehovas ist JW.org.

Dort kannst du dich unverbindlich weiter informieren über ihre Lebens- und Arbeitsweise sowie ihre Glaubensinhalte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nomames 26.11.2015, 21:56

Die wenigsten "Christen" kennen den Namen Gottes

"Jehova" ist mit 99% Sicherheit nicht der Name des biblischen Gottes. Der übrigens ein frauenverachtender Tyrann wäre, würde er denn existieren.

0
Ewald49 27.11.2015, 11:06
@nomames

Au, du bist aber schlau, weiter so dann kommt auch noch das eine % dazu.

3

Über die Geschichte der Zeugen Jehovas kannst du unter anderem auf der Seite www.neuegeschichte.de so einiges finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hauer20 26.11.2015, 01:29

Gute Einpliecke in die Machenschaften der Gegner aus den verschiedenen Gesellschaftlichenstellungen. Ein Lehrstüch was man von den aussagen der Sektenbeauftragten halten sollte.

3
EXInkassoMA 27.11.2015, 22:15
@Hauer20

Ihr redet euch das schön

Als ob die ZH die einzige Glaubensgemeinschaft waren die damals observiert und unterdrückt wurden


1

Was möchtest Du wissen?