Neuer Beruf ..eine Idee ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Busfahrer ist ja nicht gleich Busfahrer. Liniendienst, Schulfahrten, Reisegruppen alt und jung, alles hat andere Anforderungen und Belastungen. Was genau packt sie denn nicht? Kann sie bspw. vom Linien- in den Reisedienst wechseln?

2010PSKK206 28.02.2017, 11:50

Sie hat nur Linienbusse aber viele Wechselschichten und Probleme mit den Armen

0
Azathor 28.02.2017, 11:53
@2010PSKK206

Hmm, aber die Arme liegen doch entspannt auf dem Lenkrad, der Bus hat Automatikschaltung und Servo - wo ist denn da bitte die körperliche Belastung? Bzw. wie belastbar ist sie überhaupt? Was kann sie? Danach sollte man sich den Beruf dann schon aussuchen, nicht?

0

Vielleicht auf Straßenbahn umsteigen ? Das soll kein Scherz sein !
Ansonsten Umschulung zum Tierpfleger. Das soll nur eine von 26786 Möglichkeiten anführen. Ich fände das Klasse. Wenn sie 2000 € verdient hat, dann muss sie wohl mit weniger rechnen, kann sich aber noch steigern.
Wegen der Arme: Training machen mit Hanteln ?
-Carola-

Als Erzieherin oder Altenpflegerin hat man sehr gute Perspektiven im Moment

Vitamin D 3 + Vitamin K 2

Was möchtest Du wissen?