Hallo. Eine simple Umfrage, wobei es um eure Meinung geht. Iphone oder Samsung?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Samsung Galaxy s7 70%
Iphone 6s 30%

11 Antworten

Iphone 6s

Schon das Verhältnis Schadtsoftware lässt mich zum iPhone tendieren, über 95% laufen über Android (also Samsung), 4 % über Windows-Mobile (also Nokia) und nur 1 % über IOS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Also es ist echt witzig. Die Leute, die "iPhone" oder ähnliches geschrieben haben, einfach einen Daumen runter (ohne Grund) bekommen haben, aber die, die auch nur "Samsung" geschrieben haben, keinen bekommen haben. Da merkt man wieder, wie die Leute sind :(

Jede Marke hat seine Vor- und Nachteile, man muss nur wissen, welche wichtiger und welche für einen eher unwichtiger sind. Also hat jeder Mensch, seine eigenen Vorstellungen, was das "beste" Handy ist. Deswegen muss man jetzt auch nicht auf einen losgehen, nur weil er die andere Marke lieber hat, oder eine endlose Diskussion, die auch noch so richtig unnötig ist auslösen. Am besten, du probierst beide Handys aus und entscheidest persönlich was dir besser gefällt und lässt dich nicht beeinflussen.

Kurz gesagt, ICH finde jetzt iPhones besser (aber erst seit dem 5er, davor war ich von Samsung begeistert). Mein erstes iPhone war ein 6er und bin nach fast 2 Jahren immer noch sehr zufrieden und werde es auch nicht demnächst tauschen oder ein neueres kaufen wollen, da es noch so schnell, wie am ersten Tag geht. Jetzt kenne ich auch beide Geräte sehr gut und bin auf einem iPhone viel zufriedener. Ich kenne aber auch Leute, die auch lange ein Samsung hatten und jetzt ein iPhone 6s haben und jetzt total unzufrieden sind und am liebsten wieder zurück nach Samsung wechseln würden.

Die Vorteile sowie Nachteile bei Apple bzw. bei Samsung, werde ich jetzt nicht aufzählen, außer, jemand will wissen, was ich bei Apple gut und was schlecht bzw. was ich bei Samsung gut und was schlecht finde, wissen.

Unabhängig von den, kann ich dir nur empfehlen, beide Geräte intensiv auszuprobieren und sich darüber näher zu informieren. Lass dich nicht von Hardwarevergleiche verwirren, denn was zählt ist, wie es in der Praxis läuft und nicht wie es theoretisch auf einem Blatt Papier steht, denn es kommt auch darauf an, wie gut die Software optimiert ist, dir auch große Auswirkung auf die Geschwindigkeit hat.

Ich hoffe ich habe jetzt nicht zu viel geschrieben. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franz159
24.07.2016, 11:28

"Also es ist echt witzig!", war ironisch gemeint.

0
Samsung Galaxy s7

Das iPhone läuft zwar minimal flüssiger aber beim S7 hat man mehr Einstellungsmölichkeiten. Und außerdem gibt es das iPhone auch schon eine weile und das neue iPhone7 wird auch noch dieses Jahr rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samsung Galaxy s7

Ich habe das Samsung Galaxy S6 Edge und mein Bruder das S7 Edge und wir sind beide sehr zufrieden! Meins ist zwar schon ein Jahr alt, aber funktioniert immer noch super. Mit dem iPhone habe ich früher einfach schlechte Erfahrungen gemacht... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samsung Galaxy s7

Samsung

würde ich nehmen weil ich kein appel mag aber des ist geschmackssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iPhone (6s) besitze ich bin damit sehr zufrieden AUSSER AKKULAUFZEIT aber sonst hängt es kaum beim öffnen einer App

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samsung Galaxy s7

Tower-PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Samsung besser und preiswerter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch den beides ist überteuert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Samsung Galaxy s7

Viel mehr Einstellungsmöglichkeiten und mehr Spielraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?