hallo da wir in mathe das tehma Gleichungen/Ungleichungen haben breuchte ich nen tipp wie ich mir die < und > zeichen besser merken kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe mir das immer so gemerkt, das man auf der linken Seite einen Strich dran macht. Wenns ein K ist heist es kleiner ansonsten größer. Dann habe ich mir vorgestellt, das der Punkt wo die Linien zusammenlaufen immer auf die kleinere Seite zeigt.

a < b      a kleiner b
b > a      a ist kleiner, weil der Punkt (Die Spitze der Klammer bei a ist. Weil b aber zuerst steht muss es b größer a heißen.

Hilft Dir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicoj1
06.01.2016, 17:35

ich versuchs mal ;D

0

< = (groß) das Ende ist größer {mehrzahl}
> = (klein) das Ende ist spitzer {kleiner}

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicoj1
06.01.2016, 17:36

ok dat raf ich igw net aber danke

0
Kommentar von Thather
06.01.2016, 17:39

Das ist falsch.
<= Kleiner gleich
>= Größer gleich
< Kleiner
> größer

0

1 < 2 (1 ist niedriger als 2)
2 > 1 (2 ist höher als 1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst eine Zahl darin gefangen nehmen, wie z.B. so <5> Sie ist jetzt in so einem Käfig <>. Der käfig wird von Nullen bewacht: 0<5>0. Jetzt siehst du: 0kleiner5 und 5größer0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?