Hallo, da man to be ja nicht für die present progressive verwenden kann, würde ich gerne wissen wie man ausdrücken kann(to be) dass es jetzt gerade passiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Verb "be" "passiert" im Normalfall nichts. > also auch keine Verlaufsform

He is in Munich now.

____________________________________________________________

Nur wenn man ausdrücken will, wie sich jemand im Moment verhält, ist auch bei "be" eine Verlaufsform möglich.

- You are an angel. (Beschreibung der Person)

- You are being an angel. (Beschreibung des momentanen Verhaltens)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Present Progressive/Continuous wird gebildet:

- mit einer Present Form von to be (= am, is, are) + Verb mit der Endung ing

Beispiele: I am dancing. You are singing. He/She/It is sleeping. We are eating. You are working. They are waiting for the bus.

I am singing. / I am not singing. / Am I singing?

You are singing. / you are not singing. / Are you singing?

He/She/It is singing. / he/she/it is not singing. / Is he/she/it singing?

We are singing. / we are not singing. / Are we singing?

You are singing. / you are not singing. / Are you singing?

They are singing. / they are not singing. / Are they singing?

1.im Normalfall hängt man ing an den veränderten Stamm des Verbes: work -----> working

2.ein stummes End-e fällt weg: write -----> writing

3.Der Endkonsonant (Mitlaut) nach kurzen, betonten Vokalen wird verdoppelt; z.B. cut - cutting, get - getting, hop - hopping, put - putting, run - running, sit - sitting, swim - swimming, hit - hitting, drop - dropping.

4.End ie wird zu y: lie -----> lying

Man verwendet das Present Progressive/Continuous

- für Handlungen, die jetzt gerade/im Moment des Sprechens passieren oder

- für Ausnahmehandlungen.

Signalwörter: now, at this (very) moment, at present, Look! Listen!

- Listen, he is playing the piano!

- Look, there is somebody swimming in the river.

- He usually goes to school by bus, but today he is going by bus.

Darüber hinaus verwendet man das Present Progressive/Continuous:

- für feste Pläne oder Verabredungen, die für die nahe Zukunft bereits vereinbart wurden

Beispiel: I am meeting some friends tonight.

Die Grammatik und Übungen hierzu und auch zu allen anderen englischen Zeiten findest du auch im Internet bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebastianweber
31.10.2015, 17:24

Danke, aber bilde ich es mit den Ausnahmewörtern

0

Hallo erstmal,

Du bildest das "Present Progressive" indem du ein Personalpronomen hast, die to be Form davon und ein Verb wo am Ende ein "ing" drangehängt wird.

Dort gibt es dann noch "Regeln":


~Wenn am Ende ein Konsonant und davor ein kurzer, betonter Vokal steht wird der Konsonant im Present Progressive verdoppelt:


put=putting, run=running, swim=swimming, get =getting, sit =sitting usw...


~ Ist am Ende des Verbs ein stummes (nicht gesprochenes) "e" wird das im Present Progressive weg gemacht:

choose=choosing,come=coming,hide=hiding,make=making,ride=riding,take=taking usw...


~Wenn am Ende des Verbs ein "ie" ist wird es zu einem y.


~Sonst einfach normal ein ing dranhängen:

work=working, walk=walking usw...


I'm hiding. You are playing the guitar. He/she/it is making a sandwich.We are swimming in our swimmingpool. You are running very fast. They are sitting in a shop.


Hier nochmal die to be Formen:


I am


You are 


He/she/it is


We are 


You are 


They are 


LG Lisa


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?