Hallo Connunity wie reinigt ihr denn so euren Sandboden?

...komplette Frage anzeigen Aquarium  - (Pflanzen, Aquarium, reinigen) Enchinodorus  - (Pflanzen, Aquarium, reinigen)

1 Antwort

Hallo,

ja, die Mulmglocke ist für Sand völlig überflüssig, da ja der "Dreck" oben auf dem Sand liegen beibt - er kann ja nicht, wie bei Kies, in ihn eindringen,.

Einfach beim Teilwasserwechsel mit einem dünnen Schlauch vorsichtig über dem Sand absaugen - ein wenig Übung, dann klappt das prima, ohne dass viel Sand mit weggesaugt wird.

Sieht doch gut aus in deinem AQ. Kleiner Tipp: lass die Lotusblätter nicht hoch wachsen, sondern knipps sie rechtzeitig ab. Nach einiger Zeit entwickeln sich nicht mehr so hohe Schwimmblätter, sondern sie bleiben hübsch unten.

Gutes Gelingen

Daniela

Schlechter88 24.10.2014, 17:17

Ok vielen Dank, werde ich probieren, kann ich die großen Blätter einfach abknipsen ohne Sorgen zu haben?

0
Norina1603 24.10.2014, 17:37
@Schlechter88

Noch ein kleiner Tipp,

befestige den Schlauch an einen Stab, dann kannst Du sehen wo Du mit dem Schlauch bist, ohne mit der Hand ganz unten im Wasser sein zu müssen!

0
Schlechter88 24.10.2014, 18:04

Perfekt Danke für die Tipps dann kann einfach die mulmglocke weg und ich hab den Stab mit schlauch :) vielen euch zwei

0
Schlechter88 24.10.2014, 18:14

Vielen Dank euch zwei sollte es sein

0

Was möchtest Du wissen?