Hallo Community,habe eine Mathe Frage über Exponentielles Wachstum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

... indem du die gegebenen Größen in die Wachstumsformel einsetzt und hoffst, dass dein Taschenrechner teuer genug war, um aus einer Gleichung jede Unbekannte herauszurechnen. Wenn nicht, musst du deine Formel nach der Anzahl der Jahre hin umformen und dann logarithmieren.
Fang doch einfach mal an, und wenn's nicht funktioniert, schreib einen Kommentar, und wir helfen weiter.

Wolfram kriegt das übrigens gebacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2.550.000 * 1,03^x = 2.700.000 | :2.550.000

1,03^x = 1,0588

log1,03 (1,0588) = x

x = 1,93

Also ungefähr 2 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ITSmeJA
28.11.2015, 14:45

Vielen Dank !!!

1

Was möchtest Du wissen?