Hallo Community, wer kann mir einen Tipp bzgl. Einbau von Zurrmulden im Anhänger geben. Ich weiß nicht genau, wie ich die Mulden am sinnvollsten setzen soll?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich hab bei meinem humbauerhänger so u-bügel eingebaut,vorne,mitte,hinten auf beiden seiten.dazu brauchst nur jeweils 2 löcher pro bügel.die sind bei nichtgebrauch ganz unten und stören nicht,bei gebrauch nur hochziehn und kannst den gurt einhängen.kannst beim händler als zubehör kaufen und sind verzinkt.passen auch bei anderen fabrikaten

Wichtig ist das deine Zurrpunkte vom TÜV abgenommen sind und das auch mit einer maximalen zurrkraft daN  (dekanewton) angegeben ist. Bei unter 7.5 T sollten es pro zurrpunkte mindestens 250 daN sein. 

0
@KVSWCW

es sind orginal humbauer zurrbügel und an den stellen eingebaut die der hersteller vorgesehen hat

0

Was möchtest Du wissen?