Blutabnahme heute, die Stelle ist dick und blau - ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt ganz darauf an, wie dick, und wie blau.

Jenachdem, wie gestochen wurde ist das "normal", bzw. nicht besorgniserregend. Meine Venen liegen nicht gut und springen immer.... wenns nach dem 4/5 mal dann klappt, habe ich trotzdem immer nen dicken blauen Fleck ;)

Esseidenn, du hast jemanden gehabt, der wirklich nicht gut stechen konnte, und ein wenig "verfehlt" hat... Dann wird es richtig dick und blau, weil das blut staut. Aber das lässt sich so, ohne es sehen zu können nicht sagen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alanbar33
15.12.2015, 04:55

Ja denke ich auch die alte hat zittrige Hände gehabt !

1

Das ist normal, da hast Du zu wenig lange draufgedrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann passieren, es ist ein wenig Blut ins Gewebe gelangt.

Es kann daran liegen dass Du nicht lange genug drauf gedrückt hast oder auch, dass es ein wenig nachgeblutet hat.

Der blaue Fleck verschwindet von allein.

Kein Grund zur Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alanbar33
15.12.2015, 04:54

Ok danke

0

Was möchtest Du wissen?