Habe ich vielleicht eine Blinddarmentzündung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Schmerzen langsam zunehmen, bis zu einer extremen Schmerzspitze (Perforationsschmerz) und dann plötzlich weg sind, dann kann es der Blinddarm gewesen sein.
Allerdings wenn du nur ein bisschen Bauchweh hattest und die Schmerzen mit der Wärmflasche weggingen, kann es auch etwas anderes gewesen sein. Im Normalfall hat man bei Blinddarm schon ziemlich starke Schmerzen. Wenn die Schmerzen vorhin so stark waren, dass du den Arzt/das Krankenhaus in Betracht gezogen hast, dann geh jetzt hin. Im Zweifelsfall lieber einmal zuviel wie einmal zu wenig, falls du dir unsicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lori1997 15.03.2016, 00:05

Die schmerzen waren nicht zu Doll aber ich konnte wo ich die schmerzen hatte auf ein Bein hüpfen und mein rechten Fuß alles bewegen bloß zwischen durch hat es hat es mal gezogen kurz 

0
AnonymousXYZ123 15.03.2016, 00:06
@Lori1997

Wenn du während den Schmerzen noch hüpfen konntest, glaube ich kaum, dass es der Blinddarm gewesen sein soll

1

Im Zweifel in die Notaufnahme vom Krankenhaus gehen, nur mit einer Ultraschalluntersuchung kann man eine Blinddarmentzündung 100 Prozent sicher ausschließen. Typisch für den Blinddarm ist eigentlich ein so genannter Entlastungsschmerz, man übt mit der flachen Hand einen leichten Druck aus und beim loslassen sind die Schmerzen stärker als beim eindrücken. Im Zweifel wie gesagt aber in ein Krankenhaus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lori1997 15.03.2016, 00:03

Na ich kann auf ein Bein hüpfen auch wo ich die schmerzen vorhin hatte deswegen:/ ich weiß nicht ob ich jetzt schlafen gehen soll oder warten soll bis um 7 Uhr das ich zum Arzt kann oder ob ich Notarzt anrufen soll ?

0
Lori1997 15.03.2016, 00:33
@Rollerfreake

Ich kriege auch schon langsam Hunger kann es wirklich der blinddarm sein?

0

Rufe SOFORT einen Notarzt (116 117).

Sollte es der Blinddarm sein, war die Wärmflasche schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lori1997 14.03.2016, 23:55

Ok aber ich habe keine schmerzen ich kann hüpfen und alles aber sonst ist alles gut?

0
Rollerfreake 15.03.2016, 00:01

Die 116117 ist die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes, dieser hat nichts mit dem Rettungsdienst/Notarzt zu tun. Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist eine reine Hausarztvertretung und nicht für medizinische Notfälle gedacht und auch nicht geeignet. Die Notrufnummer des Rettungsdienstes für medizinische Notfälle ist die 112. 

2
beangato 15.03.2016, 00:07
@Rollerfreake

Das weiß ich. Aber dem/der FG kann gesagt werden, wer jetzt zuständig ist.

0
peterobm 15.03.2016, 00:01

genau, Wärmflasche ist Gift, heizt die Entzündung nur weiter an.

0
Lori1997 15.03.2016, 00:21

Ich habe WärmeFlasche jetzt weggepackt und es geht mir ganz gut... Und schmerzen habe ich beim hüpfen nicht und beim liegen wenn ich die Beine anziehe auch nicht ?

0
Lori1997 15.03.2016, 00:23

Und Hunger kriege ich jetzt auch wieder ?

0

Was möchtest Du wissen?