Hallo, bin krankgeschrieben grippaler Infekt und habe mich vor Arztbesuch gestern krankgemeldet, darf mein Arbeitgeber anrufen und nachfragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich darf dein Arbeitgeber selbstverständlich bei dir anrufen und Fragen stellen. Beantworten musst du die meisten aber nicht - obwohl es schon sinnvoll sein kann, nicht völlig auf stur zu stellen und zumindest mitzuteilen, ob es eine langfristige Geschichte ist oder etwas, das bis zum Ende des Attests voraussichtlich ausgeheilt ist.

Selbstverständlich darf dein Arbeitgeber dich auch höflich darauf hinweisen, dass eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kein generelles Arbeitsverbot ist und du im Falle einer schnelleren Gesundung selbstverständlich wieder arbeiten darfst...

Deine Antwort hättest du dir aber besser gespart - erstens geht die genaue Diagnose keinen was an und zweitens kann man sich ganz schnell zum Deppen machen: grippale Infekte werden durch Viren verursacht, Antibiotika wirken gegen Bakterien...

Dass da jetzt gewisse Fragen entstehen, hast du dir selbst zu verdanken...

Du musst deinem Arbeitgeber nix erzählen. Wenn der Arzt meinte das du eine Woche nicht arbeiten kannst dann ist das so und dein Chef muss das akzeptieren. 

Die Art deiner Erkrankung geht deinen Arbeitgeber und den "werksmedizinischen Dienst" einen feuchten Kehricht an.

Schlicht und ergreifend.

Dein Arbeitgeber braucht garnicht wissen, was du hast, also brauchst du auch keine Therapie nennen. Und wenn dein Arzt dich eine Woche krank schreibt, bist du eine Woche krank und gehst nicht nach 5 Tagen arbeiten. Wenn du lieb bist, kann man erwähnen, dass es vielleicht länger dauert.

Wenn du eine Krankheit hast, die für deine Arbeit relevant ist, solltest du das auch erzählen. Ein grippaler Infekt gehört aber nicht dazu.

DAS geht niemanden etwas an !

du musst nichts erklären, auch nicht, was du nimmst oder hast !

aber.... du könntest sagen, wann du voraussichtlich wieder erscheinst !

so wie es scheint werde ich wohl montag wieder arbeiten gehen

0
@angie29m

dann solltest du Freitagmorgen telefonisch ankündigen, dass du

wahrscheinlich am Montag wieder zur Arbeit kommst !

aber.... das ist kein MUSS !

2

Was möchtest Du wissen?